Aktuell  
21.08.12

Mit Highspeed zum Erfolg - Linklaters‘ Karrierewebsite für PMN und Digital Communication Awards nominiert

21. August 2012. Die internationale Wirtschaftskanzlei Linklaters ist mit ihrer deutschen Karrierewebsite linklaters-career.de gleich für zwei renommierte Auszeichnungen nominiert: Sowohl bei den diesjährigen PMN Awards, als auch bei den Digital Communication Awards, bei denen die Kanzlei zusammen mit Ogilvy Public Relations nominiert ist, zählt Linklaters zu den Preisanwärtern in der Kategorie Employer Branding.

„Wir freuen uns, dass die Nominierungen für beide Awards unsere Innovationskraft im Bereich Employer Branding anerkennen. Linklaters‘ Anspruch ist es, auch im Recruiting marktführend zu sein“, so Prof. Dr. Wolfgang Weiss, Head of Management Germany, der im vergangenen Jahr selbst mit einem PMN Award als Chief Operating Officer des Jahres ausgezeichnet wurde.

Den neuartigen Ansatz, der hinter Linklaters‘ Karrierewebsite steht, beschreibt Nicola von Tschirnhaus, Recruiting-Managerin für die deutsche Praxis, folgendermaßen: „Uns geht es darum, junge Juristinnen und Juristen schon vor dem Start ins Berufsleben mit nützlichen Tipps und Informationen, auch von externen Coaches, rund um Ausbildung und Berufseinstieg zu unterstützen – und dabei immer ihre Bedürfnisse im Blick zu behalten.“

Diesen Mentoring-Ansatz setzt Linklaters mit der Kombination aus einem facettenreichen Karriere-Magazin und einem klassischen Bewerbungsportal konsequent um: Während sich auf dem Portal umfassende Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten bei Linklaters finden, beantwortet das Karriere-Magazin Fragen rund um Studium, Bewerbungsprozess und Anwaltskarriere, informiert über aktuelle Veranstaltungen und gewährt Einblicke in den Arbeitsalltag in einer Großkanzlei. Bei Letzterem setzt Linklaters auf Testimonials: „Wir haben uns dafür entschieden, die Menschen, die bei uns arbeiten, selbst von ihren Erfahrungen erzählen zu lassen. So bekommen Bewerber ein authentisches Bild davon, was sie bei Linklaters erwartet – ob als Referendar, Wissenschaftlicher Mitarbeiter oder Associate“, erläutert von Tschirnhaus.

Die Preisträger der Digital Communication Awards werden am 14. September in Berlin bekannt gegeben. Unter den Nominierten der Awards, die von der Quadriga Hochschule Berlin vergeben werden, ist Linklaters die einzige Kanzlei. Die PMN Management Awards, die am 25. September in Frankfurt bereits zum vierten Mal vergeben werden, zeichnen Wirtschaftskanzleien für besonders innovative Projekte aus.

Haben Sie Fragen?

Gerrit Sadowski
(+49) 30 2 14 96 621
linklaters.com und linklaters-career.de

Linklaters LLP ist eine national wie global führende Wirtschaftskanzlei mit 27 Büros in 19 Ländern. In Deutschland beraten 280 Anwältinnen und Anwälte weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute zu komplexen Fragen im Wirtschafts-, Bank- und Steuerrecht. Mit innovativen, multidisziplinären und branchenspezifischen Lösungen unterstützt Linklaters Mandanten dabei, ihre Strategien jederzeit und an jedem Ort zu verwirklichen.

Kanzlei des Jahres für M&A und Private Equity & Venture Capital (JUVE 2011). Law Firm of the Year for Corporate/M&A und European Law Firm of the Year (Chambers Global 2012). International Law Firm of the Year (IFLR Europe Awards 2011), European Tax Firm und European Capital Markets Tax Firm of the Year (ITR European Tax Awards 2012).