65. Geburtstag der ehemaligen Richterin des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Evelyn Haas

07.04.2014

Die ehemalige Richterin des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Evelyn Haas feiert heute ihren 65. Geburtstag.

Prof. Dr. Evelyn Haas studierte Rechtswissenschaften in Heidelberg und Göttingen. 1974 wurde sie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg mit einer Arbeit über „Beamtenbesoldung und Angestelltenvergütung: Eine Untersuchung über die Gehaltsentwicklung im öffentlichen Dienst“ promoviert. 1977 trat sie in den Justizdienst des Landes Niedersachsen ein und begann ihre richterliche Laufbahn am Verwaltungsgericht Braunschweig. Von 1982 bis 1986 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an das Bundesverfassungsgericht abgeordnet. Anschließend arbeitete sie als Richterin am Oberverwaltungsgericht Lüneburg sowie von 1987 bis 1990 infolge einer Abordnung als Referatsleiterin in der niedersächsischen Staatskanzlei. Von 1990 bis 1994 war sie Richterin am Bundesverwaltungsgericht.

Am 14. September 1994 wurde Prof. Dr. Evelyn Haas zur Richterin des Bundesverfassungsgerichts im Ersten Senat ernannt. Ihr Dezernat umfasste das Steuerrecht (mit Ausnahme der Einkommensteuer) und das Kommunalabgabenrecht sowie zahlreiche Materien des besonderen Verwaltungsrechts (insbesondere Baurecht, Enteignungs- und Grundstückverkehrsrecht, Planungsrecht sowie Natur- und Landschaftsschutzrecht). Als Berichterstatterin bereitete sie unter anderem das Urteil zur Verfassungsgemäßheit der „Ökosteuer“ (BVerfGE 110, 274) und den Zweitwohnungsteuer-Beschluss vor (BVerfGE 114, 316). Ihre insgesamt zehn Sondervoten, mit denen sie Kontrapunkte zur jeweiligen Senatsmehrheit setzte, sind mittlerweile in Buchform erschienen.

Zum Ende ihrer 12-jährigen Amtszeit wurde sie am 2. Oktober 2006 vom Bundespräsidenten mit dem Großen Verdienstkreuz mit Stern und Schulterband ausgezeichnet.

Seit 2002 lehrt Frau Prof. Dr. Evelyn Haas als Honorarprofessorin an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Sie lebt in Ettlingen und Hannover.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell