BVerfG: Neue Filme zum 70. Geburtstag des Gerichts

29.09.2021

Pressemitteilung Nr. 86/2021 vom 28. September 2021

Das Bundesverfassungsgericht feiert heute sein 70-jähriges Bestehen. Am 28. September 1951 wurde es in Anwesenheit von Bundespräsident Heuss und Bundeskanzler Adenauer mit einem Festakt feierlich eröffnet.

Im Jubiläumsjahr kann das Gericht seine Türen pandemiebedingt nur virtuell öffnen. Neben zahlreichen bereits laufenden Projekten, die auf der Website zu finden sind, präsentieren wir heute den neuen Film „Wege zur Entscheidung - Das Bundesverfassungsgericht von innen“. Bürgerinnen und Bürger können das Gericht hier von innen erleben. Sie erfahren, wie Beschlüsse und Urteile vorbereitet werden, lernen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Richterinnen und Richter des Gerichts kennen und erhalten besondere Einblicke in die Räumlichkeiten des Gerichts in Karlsruhe. Der Film ist auch mit Untertiteln, mit Audiodeskription und in englischer Sprache verfügbar. 

Ein weiterer Filmbeitrag zeigt ausgewählte Berichte aus ARD und ZDF über bedeutende Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts der letzten 70 Jahre. Die Formate reichen von originalen Filmaufnahmen zur Gründung des Gerichts im Jahr 1951 bis zu einem aktuellen Beitrag über den Beschluss des Ersten Senats zum Klimaschutz im Jahre 2021. 

Alle Filme sind zudem auf dem YouTube-Kanal des Bundesverfassungsgerichts zu sehen.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell