Der ehemalige Richter des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Helmut Steinberger ist verstorben

24.07.2014

Der ehemalige Richter des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Helmut Steinberger ist am 6. Juli 2014 im Alter von 82 Jahren verstorben.

Prof. Dr. Helmut Steinberger wurde am 18. Dezember 1931 in München geboren. Er studierte Rechtswissenschaften in München und Heidelberg. Nach Abschluss seiner juristischen Ausbil-dung war er von 1956 bis 1971 am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht in Heidelberg tätig. 1963 wurde er an der Universität Heidelberg promoviert. Nach Studien- und Forschungsaufenthalten in Washington D. C. folgte im Jahr 1971 seine Habilitation. Anschließend wurde Prof. Dr. Helmut Steinberger auf den Lehrstuhl für deutsches und ausländi-sches öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht der Universität Mannheim berufen, wo er von 1974 bis 1975 auch das Amt des Dekans der juristischen Fakultät bekleidete. Zudem war er von 1973 bis 1975 Mitglied des völkerrechtswissenschaftlichen Beirats des Auswärtigen Amtes.

Am 19. September 1975 wurde Prof. Dr. Helmut Steinberger vom Bundesrat zum Richter des Bundesverfassungsgerichts gewählt. Dem Zweiten Senat des Bundesverfassungsgerichts gehörte er vom 7. November 1975 bis zum 16. November 1987 an. Sein Dezernat umfasste unter anderem das Europarecht, das Völkerrecht und das Ausländerrecht.

Nach seiner Tätigkeit als Richter des Bundesverfassungsgerichts wurde Prof. Dr. Helmut Stein-berger Ordinarius für öffentliches Recht und Völkerrecht an der Universität Heidelberg. Von 1987 bis 1997 war er zudem einer der Direktoren des Max-Planck-Instituts für ausländisches öf-fentliches Recht und Völkerrecht in Heidelberg. Im Juni 2001 wurde er zum Vizepräsidenten des Schiedsgerichtshofs der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) in Genf gewählt.

In Anerkennung seiner besonderen Verdienste wurde ihm 1987 das Große Verdienstkreuz mit Stern und Schulterband des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Zuletzt lebte Prof. Dr. Helmut Steinberger in Oberbayern.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell