Richter am Bundesfinanzhof Peter Manz tritt in den Ruhestand

31.08.2016

Pressemitteilung Nr. 57/2016 vom 31. August 2016

Ende August tritt Richter am Bundesfinanzhof Peter Manz in den Ruhestand.

Der gebürtige Baden-Württemberger trat nach dem Abitur in den Dienst der Finanzverwaltung Baden-Württemberg, verließ diese nach dem Abschluss der Ausbildung für den gehobenen Dienst und studierte Rechtswissenschaften in Tübingen. Von April 1981 an war Peter Manz zunächst als Richter und Staatsanwalt in der Justiz des Landes Baden-Württemberg, von Mai 1983 bis August 1988 in der Personal- und Organisationsabteilung im Justizministerium des Landes Baden-Württemberg beschäftigt. Anschließend wechselte er in die Finanzgerichtsbarkeit und war bis zu seiner Ernennung zum Richter am Bundesfinanzhof (1. Oktober 2002) am Finanzgericht Baden-Württemberg (Außensenate Stuttgart) tätig.

Im Bundesfinanzhof war Peter Manz zunächst Mitglied im VIII. Senat (Besteuerung von gewerblich tätigen Personengesellschaften und von Einkünften aus Kaptalvermögen). Seit 2005 gehört er dem X. Senat an, der vornehmlich für die Besteuerung von Einzelgewerbetreibenden und die Alterseinkünfte zuständig ist.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell