20 Millionen Euro frisches Kapital: Taylor Wessing berät Start-up COSI bei Finanzierungsrunde

12.03.2021

11.03.2021

Die Cosi Hospitality GmbH, Technologie-Anbieter im Bereich der Kurzzeitvermietung und Treiber der neuen Assetklasse Commercial Living an der Schnittstelle zwischen traditionellen, lokal verwalteten Apartments und Boutique-Hotels, hat in einer Finanzierungsrunde 20 Millionen Euro eingesammelt. Angeführt wurde die Runde vom Neuinvestor Soravia, einer in Wien ansässigen Immobiliengruppe, an der auch die bestehenden Investoren Cherry Ventures, e.ventures, Kreos Capital und Bremke beteiligt waren, ebenso eine Reihe von Einzelinvestoren. Die internationale Wirtschaftskanzlei Taylor Wessing hat das Start-up, unter Federführung des Berliner Partners Norman Röchert, bei sämtlichen rechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Finanzierungsrunde beraten.

COSI schließt langfristige Mietverträge mit Immobilieneigentümern und richtet in deren Häusern Apartments nach eigenen Standards ein. Ein selbstentwickeltes, vollständig digitalisiertes Buchungssystem und ein weitestgehend automatisiertes Leistungsangebot sollen eine hohe und skalierbare Servicequalität bei erheblicher Reduktion der Fixkosten gewährleisten. Im Fokus stehen neben Kurzzeit-Gästen „Midstays“: Gäste mit einer Aufenthaltsdauer von zehn Tagen oder länger.

Das Unternehmen mit Sitz in Berlin wurde 2019 gegründet und vermietet seine Apartments, derzeit 750 Einheiten, an zwölf Standorten in Deutschland und Europa. Weitere rund 1500 Einheiten sind in Verhandlung. Mit dem neuen Geld soll das Wachstum in Deutschland und dem europäischen Ausland weiter ausgebaut werden.

Rechtliche Berater Cosi Hospitality GmbH
Taylor Wessing Deutschland: Federführung Dr. Norman Röchert (Partner), Christian Ahrendt (Senior Associate), Volkan Erdogan (Associate), Moritz Meyer Bruhns (Associate), alle M&A/Venture Capital, alle Berlin, Dr. Jens Wiesner (Partner, Banking & Finance, Hamburg)

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell