Newsticker Kanzleien

Der RWS Verlag veröffentlicht hier Pressemitteilungen von Kanzleien, Sozietäten, Verbänden und weiteren im Wirtschaftsrecht Tätigen. Insbesondere finden Sie hier Nachrichten aus den Bereichen Insolvenzrecht, Gesellschaftsrecht, Kapitalmarktrecht, Bankrecht, Arbeitsrecht oder Immobilienrecht. Egal, ob es sich dabei um Personalien, Dealmeldungen, erfochtene Gerichtsurteile oder andere Meldungen handelt: Sie werden von uns nicht redaktionell bearbeitet und enthalten ausschließlich die Originaltexte und Meinungen der Verfasser. Wenn auch Sie Ihre Pressemitteilungen hier sehen möchten, finden Sie untenstehend die entsprechenden Kontaktdaten. 

Treffer 2511 bis 2520 von 2527
28.05.2018

Hogan Lovells berät Union Investment beim Erwerb eines Logistikzentrums in Monsheim

24. Mai 2018 – Unter Leitung ihres Hamburger Partners Dirk Debald hat die internationale Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells Union Investment beim Erwerb des sich noch im Bau befindlichen Logistikzentrums "multicube rheinhessen" in...mehr


28.05.2018

P+P berät die Gesellschafter von GermanPersonnel beim Verkauf an Riverside

Die Beteiligungsgesellschaft Riverside hat eine Mehrheitsbeteiligung an der GermanPersonnel e-search GmbH erworben. P+P hat die Gesellschafter von GermanPersonnel im Rahmen der Transaktion beraten. GermanPersonnel mit Sitz in...mehr


28.05.2018

Schilling, Zutt & Anschütz berät Heidelberg Engineering bei ihrem Investment in Implandata

SZA Schilling, Zutt & Anschütz hat die Heidelberg Engineering GmbH bei ihrem Investment im Rahmen der Series C-Finanzierungsrunde der Implandata Ophthal-mic Products GmbH (Implandata), einem Startup Unternehmen aus Hannover im...mehr


28.05.2018

WillmerKöster: Geschäftsbetrieb beim insolventen Autohaus Sörensen wird weiter fortgeführt

Erste Gespräche mit potenziellen Investoren laufen Hameln/Verden, 18. Mai 2018 – Gute Nachrichten beim insolventen Autohaus Sörensen in Hameln: Vor dem Hintergrund einer stabilen Kundenfrequenz wird der Geschäftsbetrieb des...mehr


28.05.2018

WillmerKöster: Geschäftsbetrieb beim insolventen Druckhaus Rieck läuft weiter

• Insolvenzgeldzeitraum in Delmenhorst bis 1.7.2018 verlängert / Investorengespräche laufen • Insolvenzverfahren für den Druckstandort Haldensleben wird zum 1.6.2018 eröffnet Delmenhorst/Haldensleben/Bremen, 25. Mai 2018 – Vor...mehr


28.05.2018

BBL Bernsau Brockdorff & Partner Rechtsanwälte: Vorläufige Insolvenzverwaltung über die CMS Ingenium GmbH angeordnet

Finowfurt/Potsdam, 28. Mai 2018. Das Amtsgericht Frankfurt (Oder) hat am 2. Mai 2018 die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen der CMS Ingenium GmbH angeordnet (Az: 3 IN 127/18) und mit weiterem Beschluss am Dienstag,...mehr


25.05.2018

PROF. DR. PANNEN RECHTSANWÄLTE: Annahme des Insolvenzplans durch die Gläubiger des Hafenbetriebsverein Lübeck e.V.

Heute fand am Amtsgericht Lübeck – Insolvenzgericht – der Abstimmungs- und Erörterungstermin für den Insolvenzplan des Hafenbetriebsverein Lübeck e.V. (HBV) statt. Die Gläubiger des HBV stimmten dem durch den Insolvenzverwalter...mehr


25.05.2018

PLUTA: Übernahme der SHW CT in Königsbronn perfekt

- Closingbedingungen des Kaufvertrags erfüllt - Geschäftsführer Marcus Katholing und das PLUTA-Team verkaufen Gießereiunternehmen an strategischen Investor Königsbronn, 24. Mai 2018. Gute Nachrichten für die SHW Casting...mehr


25.05.2018

Dentons berät Paracelsus-Kliniken bei erfolgreicher Annahme des Insolvenzplans durch Gläubigerversammlung

Klinikgruppe nimmt mit einstimmiger Annahme des Insolvenzplans entscheidende Hürde auf dem Weg der Sanierung Berlin, 24. Mai 2018 – Die globale Wirtschaftskanzlei Dentons hat die Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH & Co. KGaA...mehr


25.05.2018

Baker Tilly baut M&A Advisory und insolvenznahe Beratung aus

22.05.2018 Baker Tilly verstärkt sich mit Experten-Team der perspektiv GmbH um Dr. Andreas Fröhlich Düsseldorf / München, 22. Mai 2018 – Die Beratungsgesellschaft Baker Tilly baut mit dem Team der auf Distressed M&A fokussierten...mehr


Treffer 2511 bis 2520 von 2527

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell