Allen & Overy begleitet Warenprüfkonzern SGS bei Übernahme von Synlab Analytics & Services aus München

16.11.2020

Frankfurt am Main, 13. November 2020. Ein internationales Team von Allen & Overy hat die Schweizer SGS SA, den Zertifizier-, Test- und Inspektions-Konzern mit Sitz in Genf, bei der Übernahme des Geschäftsbereichs Analytics and Services (“A&S”) von der Münchner Synlab Gruppe beraten.

A&S ist ein führender europäischer Anbieter von Dienstleistungen rund um Umweltstandards, Lebensmittelprüfung und Tribotechnik und gegenwärtig ein Geschäftsbereich von Synlab, dem führenden Anbieter klinischer Labordienstleistungen und Diagnostik in Europa. Mit der Übernahme stärkt SGS sein globales Netzwerk erheblich in strategischen Schlüsselbereichen wie Umwelt, Nahrung und Gesundheit.

Das Team von Allen & Overy stand unter gemeinsamer Leitung eines Partnerinnen-Trios: Federführend beratend tätig waren Dr. Astrid Krüger (München), Claire Coppel (London, beide Corporate/M&A) und Dr. Heike Weber (Steuerrecht, Frankfurt) mit Unterstützung von Jim Ford (Commercial/IP, London).

Aus der deutschen Praxis berieten zudem Partner Dr. Hans-Peter Löw (Arbeitsrecht), die Counsel Dr. Roman Kasten (Corporate/M&A) und Dr. Tim Müller (Wirtschaftsstrafrecht/Compliance), die Senior Associates Dr. Sebastian Schulz (Arbeitsrecht), Dr. Thomas Dieker (Steuerrecht), Dr. Stefanie Günther (Öffentliches Recht, alle Frankfurt), Eda Zhuleku (Corporate/M&A), Dr. Tina Gausling (Datenschutz, beide München), sowie die Associates Johannes Graßl (München), Bastian Schmack (Frankfurt, beide Corporate/M&A), Lisa Wantzen (Arbeitsrecht), Laura Jung, Dr. Jasmin Hense (beide Wirtschaftsstrafrecht/Compliance), Dr. Stephan Bühner (Öffentliches Recht, alle Frankfurt) und Anna Kräling (IP, Düsseldorf).

Insgesamt umfasste das Team von Allen & Overy mehr als 50 Anwälte aus insgesamt sieben Jurisdiktionen, sowie Mitarbeiter aus den Kanzleibereichen Project Management Office und Legal Tech.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2023 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell