Andreas Hecker, LL.M. oec. (37) wird ab August 2016 das Düsseldorfer Büro von Hoffmann Liebs Fritsch & Partner als Partner im Gesellschaftsrecht verstärken

28.07.2016

Zuvor war Andreas Hecker im Bereich Corporate/M&A bei Luther in Düsseldorf als Senior Associate tätig, wo er 2008 seine anwaltliche Laufbahn begann. Während seiner Zeit bei Luther begleitete er unter anderem in mehrmonatigen Secondments bei der Deutsche Postbank AG deren Erwerb durch die Deutsche Bank AG und bei der E.ON SE die Restrukturierung der damaligen Ruhrgas AG.

Andreas Hecker ist spezialisiert auf die aktien- und kapitalmarktrechtliche Beratung, u.a. hinsichtlich Berichtspflichten, Organhaftung und Hauptversammlungen, sowie auf die Begleitung von Konzern-Reorganisationen bei mittelständischen und börsennotierten Unternehmen. Im Bereich des Aktienrechts war er zuletzt auch gutachterlich für den von der Bundesregierung eingesetzten Rat für nachhaltige Entwicklung zu Fragen der Corporate Governance tätig. Darüber hinaus bilden die Beratung von kommunalen und energiewirtschaftlichen Unternehmen im Gesellschaftsrecht - insbesondere an den Schnittstellen zu Kommunal- und Energierecht - Schwerpunkte seiner Tätigkeit.

Bei HLFP stößt er zum Team um die Partner Dr. Norbert Bröcker und Raoul Mosel und wird so vorrangig innerhalb des Gesellschaftsrechts den Bereich Aktien- und Kapitalmarktrecht stärken. Dr. Norbert Bröcker zum Wechsel von Andreas Hecker: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Andreas Hecker. Als Partner wird er die Sozietät mit seinen langjährigen Erfahrungen im Aktienrecht und bei Hauptversammlungen in idealer Weise bereichern.“

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell