Arbeitsrechts-Expertin Anne Kleffmann wechselt zu Latham & Watkins

01.03.2019

28. Februar 2019 – Die internationale Wirtschaftskanzlei Latham & Watkins hat die Arbeitsrechtlerin Anne Kleffmann als neue Partnerin am Standort München gewonnen. Anne Kleffmann ist eine anerkannte Fachanwältin für Arbeitsrecht und verfügt über eine breite Expertise in individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Angelegenheiten. Ihre Schwerpunkte liegen insbesondere im Umfeld von Restrukturierungen und bei Verhandlungen mit Betriebsräten sowie bei den arbeitsrechtlichen Aspekten im Rahmen von Transaktionen.

„Im Zuge des Wachstums in unseren Kerngeschäftsfeldern ist bei unseren Mandanten auch der Bedarf an arbeitsrechtlicher Beratung gewachsen, weshalb wir uns in dieser Disziplin verstärken“, erklärt Dr. Harald Selzner, Managing Partner von Latham & Watkins Deutschland.

„Mit Anne Kleffmann gewinnen wir eine hochkarätige Arbeitsrechtlerin mit umfassender Erfahrung. Wir freuen uns sehr, dass sie unser Team ergänzt“, fügt Dr. Tobias Leder, Partner am Standort München und Global Co-Chair der Praxisgruppe Arbeitsrecht, hinzu.

Anne Kleffmann studierte Rechtswissenschaften an der Universität Münster und legte ihr Zweites Staatsexamen 1998 beim Landesjustizprüfungsamt Nordrhein-Westfalen ab. Ihren LL.M. Abschluss erwarb sie an der University of Sheffield. Sie wechselt von Watson Farley & Williams.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell