Ashurst berät Grammer bei Begründung eines Technologie-Joint Ventures in Indien

02.08.2019

München, 1. August 2019 --- Ashurst hat den langjährigen Mandanten Grammer AG bei der Begründung eines internationalen Joint Ventures mit AllyGrow Technologies beraten. Das Gemeinschaftsunternehmen wird technologische Innovationen für Passagier- und Nutzfahrzeuge in einem gemeinsamen Technologiezentrum in Indien entwickeln.

AllyGrow Technologies ist ein globaler Dienstleister im Bereich technologischer Entwicklungen für die Automobilbranche, Maschinenbau und Luft- und Raumfahrt. Die Grammer AG ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Komponenten und Systemen für Pkw-Innenausstattung sowie von Fahrer- und Passagiersitzen für Offroad-Nutzfahrzeuge, Lkw, Busse und Bahnen.

Nach der Unterzeichnung der Joint Venture-Vereinbarung ist das neue Technologiezentrum in Pune, Indien, offiziell am 14. Dezember 2018 an den Start gegangen. Das Gemeinschaftsunternehmen firmiert als "AllyGram Systems and Technologies" und erbringt Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen für Grammers weltweite Produktion.

Das Ashurst-Team, welches Grammer beraten hat, wurde von Partner Dr. Thomas Sacher und Counsel Volker Germann (beide Corporate/M&A, München) geleitet. Sie wurden unterstützt von Counsel François Maartens Heynike (IP/IT, Frankfurt).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell