B B O R S Kreuznacht Rechtsanwälte: Euro Time Logistik Center GmbH ist erfolgreich saniert - Insolvenzplan wurde einstimmig angenommen und ist rechtskräftig

18.04.2018

Bad Bentheim. Nach der einstimmigen Annahme des durch den Insolvenzverwalter Dr. Frank Kreuznacht mit seinem Team erarbeiteten Insolvenzplans ist der Logistikdienstleister Euro Time Logistik Center GmbH, einer der größten regionalen Arbeitgeber, erfolgreich saniert. Mit der von dem Logistikunternehmer Rolf Knebelkamp geführten I.L.B. Internationale Logistik GmbH aus Salzbergen konnte ein ebenfalls regionales Unternehmen gefunden werden, das als Investor auftritt. 300 Arbeitsplätze bleiben erhalten.

Nachdem die Euro Time Logistik Center GmbH aus Bad Bentheim/Gildehaus am 7. Oktober 2016 Insolvenzantrag beim Amtsgericht Nordhorn gestellt hat, erarbeitete der vom Insolvenzgericht als Insolvenzverwalter eingesetzte, auf Sanierungen spezialisierte Rechtsanwalt Dr. Frank Kreuznacht unter Einbeziehung von Rechtsanwalt Alexander Vey aus der Kanzlei BBORS Kreuznacht Rechtsanwälte, die unter anderem Standorte in Meppen und Münster unterhält, gemeinsam mit der Beckmann Unternehmensentwicklung GmbH, Kamen, und der Geschäftsführung ein umfassendes Sanierungskonzept, dessen Umsetzung mit der einstimmigen Zustimmung durch die Gläubiger und das Insolvenzgericht nunmehr seinen Abschluss findet.

Ein wesentlicher Schwerpunkt der Restrukturierung stellte die Verbesserung der Rentabilität des Unternehmens dar. Hierzu wurden Konditionen mit Kunden verbessert und unrentable Auftragsverhältnisse beendet. Damit einhergehend musste eine Anpassung der Kostenstrukturen erreicht werden. Hierfür war das Entgegenkommen der niederländischen Vermieterfamilie von besonderer Bedeutung, die eine flexible Gestaltung der Mietkonditionen mitträgt. Die Reduzierung der Personalkosten war ein zweiter wesentlicher Baustein für die Wiedererlangung der Ertragsfähigkeit der Euro Time Logistik Center GmbH, hebt der künftige Standortleiter Detlef Bauer hervor. Auf Grundlage dieser verbesserten Rahmenbedingungen gelang es, trotz des laufenden Insolvenzverfahrens in beträchtlichem Umfang neu Kunden zu gewinnen, womit die Voraussetzungen für die Übernahme der Beteiligung durch die I.L.B. Internationale Logistik GmbH als strategischem und finanzwirtschaftlichem Partner geschaffen werden konnten. Das Sanierungskonzept führt dazu, dass Euro Time Logistik Center GmbH auch in der Zukunft als leistungsstarker Partner für seine Kunden Logistikdienstleistungen erbringen wird.

Die einstimmige Zustimmung der Gläubigerversammlung und des Gläubigerausschusses zum Insolvenzplan sind ein eindeutiger Vertrauensbeweis für Euro Time Logistik Center GmbH und das Sanierungskonzept, führt Insolvenzverwalter Dr. Frank Kreuznacht unter Hervorhebung der ausgezeichneten Zusammenarbeit mit der Beckmann Unternehmensentwicklung GmbH, der Geschäftsführung sowie dem Amtsgericht Nordhorn aus.

Die Aufhebung des Insolvenzverfahrens durch das Insolvenzgericht stehe unmittelbar bevor. Danach könne auf Grundlage des Plans auch eine überdurchschnittliche Quotenzahlung an die einfachen Insolvenzgläubiger vorgenommen werden.

Die erfolgreiche Restrukturierung des für die Region wichtigen Arbeitgebers sei ein hervorragendes Beispiel für die Sanierungschancen eines Unternehmens bei konstruktivem und zielorientiertem Zusammenwirken der Verfahrensbeteiligten, dem Unternehmen einschließlich seiner Berater, den Gläubigern sowie der Insolvenzverwaltung und des Insolvenzgericht, hebt Dr. Kreuznacht hervor.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell