Bankaufsichtsrecht im Fokus: Neuzugang im Frankfurter Noerr-Büro

30.11.2010

München/Frankfurt a. M., 29. November 2010. Der Frankfurter Noerr-Standort hat den Bereich Banking und Finance verstärkt. Dr. Florian Bentele (36) wechselte Mitte November von Hengeler Mueller. Dort arbeitete er überwiegend im Bereich Banking und Finance, unter anderem mit Schwerpunkt im Bankaufsichts- und Investmentrecht. Bei Noerr wird er als Associated Partner seine Spezialisierung weiter in Richtung Bankenregulierung und Investmentrecht ausbauen.

„Florian Bentele ist die passende Unterstützung für unsere expandierende Banking-und-Finance-Praxis“, sagt Dr. Torsten Fett, der Leiter des Bankenteams bei Noerr. Die Bankrechtler machten zuletzt durch ein Mandat im Bereich Bankprozesse von sich reden. Branchenprimus Deutsche Bank betraute die Litigation-Experten um den Berliner Noerr-Partner Christian Kirchner mit der deutschlandweiten Vertretung in Gerichtsverfahren und dem Management dieser Verfahren.

Das dritte Standbein der Banking & Finance-Praxis ist die Produktseite. Die Anwälte und Steuerberater des Bankenteams beraten auch bei der Strukturierung von Finanzierungen und Finanzinstrumenten. Eines der herausragenden jüngeren Mandate war die Rettung der Merckle-Gruppe. Noerr beriet zu umfangreichen Stillhaltevereinbarungen, einer Brücken-und Restukturierungskreditfinanzierung sowie zu finanzrechtlichen Aspekten bei der Platzierung eines Aktienpakets an der HeidelbergCement AG und der Veräußerung der Merckle/ratiopharm-Gruppe aus dem Konzern.

Bentele beriet unter anderem zuletzt das Highstreet-Immobilien-Joint-Venture bei der Restrukturierung der Highstreet-Kreditverbindlichkeiten im Zusammenhang mit der Karstadt-Insolvenz. Darüber hinaus berät er laufend in- und ausländische Banken und Finanzdienstleister zu allen Fragen des Finanzmarktaufsichtsrechts.

„Das junge, dynamische Bankenteam von Noerr bietet für mich eine hervorragende Möglichkeit, meine gesammelte Erfahrung im Bereich Finance auch unternehmerisch einzubringen“, sagt Dr. Florian Bentele. „Insbesondere die Fragen im Regulierungsbereich werden in den nächsten Jahren noch wichtiger werden, wie man an AIFM, UCITS IV & Co. sehen kann.“

Weitere Informationen:

Dr. Michael Neumann, MBA
Rechtsanwalt
Head of Business Development & Communications
Noerr LLP
Brienner Str. 28
80333 Muenchen / Germany
T +49 89 28 628 226
F +49 89 28 01 10
M +49 171 1251428
michael.neumann@noerr.com

Noerr LLP ist eine Limited Liability Partnership mit Sitz in 25 Moorgate, London EC2R 6AY, registriert in England und Wales unter der Registernummer OC349228. Die Gesellschaft ist im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Muenchen unter der Nummer PR 945 eingetragen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.noerr.com.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell