BEITEN BURKHARDT berät BANDAI NAMCO Entertainment Europe beim Erwerb einer Beteiligung an der Limbic Entertainment GmbH

25.02.2021

Frankfurt, 24. Februar 2021 – Die internationale Wirtschaftskanzlei BEITEN BURKHARDT hat die BANDAI NAMCO Entertainment Europe beim Erwerb einer Beteiligung an dem deutschen Spiele-Entwickler Limbic Entertainment GmbH beraten.

BANDAI NAMCO Entertainment Europe mit Sitz in Lyon gehört zur japanischen BANDAI NAMCO Holding. Das Unternehmen hat sich von einem einzigen Anbieter, der sich auf Videospiele konzentrierte, zu einem Großunternehmen entwickelt, das alle Arten von Unterhaltung umfasst. Seit 2015 firmiert die Gruppe unter BANDAI NAMCO Entertainment und ist heute einer der Spitzenreiter der weltweiten Unterhaltungsbranche mit Titeln wie PAC-MAN, SoulCalibur oder Tekken, aber auch technologisch innovativen Neuentwicklungen etwa im Real Life Entertainment. In Japan gehört die Gruppe mit Sony Interactive Entertainment und Nintendo zu den Top 3 am Markt.

Mit dem Erwerb der Beteiligung an dem deutschen Spiele-Entwickler Limbic Entertainment mit Sitz in Langen bei Frankfurt verstärkt die Gruppe ihr Engagement auf dem bedeutsamen europäischen Markt. Limbic Entertainment wurde 2002 gegründet, die Designer und Programmierer entwickelten seither mehr als achtzig Produktversionen klassischer Videospiele für die Publikation in über einem Dutzend Länder. Dazu gehören Kinderspiele ebenso wie Strategie- oder Fantasy-Spiele.

Berater BNEE:

BEITEN BURKHARDT: Dr. Andreas Lober (IP/IT/Medien), Dr. Guido Ruegenberg (Corporate/M&A, beide Federführung), André Suttorp (Steuern, alle Frankfurt) und Christoph Heinrich (Kartellrecht, München).

Über BANDAI NAMCO Entertainment Europe S.A.S.:

BANDAI NAMCO Entertainment Europe S.A.S. (BNEE) ist ein weltweit führender Publisher und Entwickler von Unterhaltungsinhalten für Plattformen, die unter anderem alle wichtigen Videospielkonsolen und den PC umfassen.

BNEE ist der westliche Content-Hub von BANDAI NAMCO Entertainment Inc. (BNEI) und stärkt seinen Ruf mit Franchises wie LITTLE NIGHTMARES™, THE DARK PICTURES ANTHOLOGY und dem kommenden UNKNOWN 9™ Awakening - entwickelt von der kürzlich übernommenen Reflector Entertainment mit Sitz in Montreal.

BNEI, Teil der BANDAI NAMCO Holdings Inc. ist bekannt für die Entwicklung und Veröffentlichung vieler der Top-Videospiel-Franchises der Branche, darunter PAC-MAN™, TEKKEN™, SOULCALIBUR™, ACE COMBAT™ und DARK SOULS™.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.bandainamcoent.eu

Über Limbic Entertainment GmbH:

Die Limbic Entertainment GmbH ist einer der führenden Spieleentwickler in Deutschland. Gegründet im Jahr 2002 und mit über 80 Mitarbeitern in der Nähe von Frankfurt ansässig, hat Limbic Entertainment mehr als 60 Titel entwickelt, darunter große Veröffentlichungen wie Might and Magic: Heroes VII, Memories of Mars und Tropico 6. Derzeit arbeitet das Team an einer neuen, unangekündigten IP.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell