Berner Fleck Wettich berät Aufsichtsrat bei erneutem freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot von EP Global Commerce

21.10.2020

Düsseldorf, Oktober 2020  – Vorstand und Aufsichtsrat der METRO AG haben am 15.10.2020 ihre gemeinsame begründete Stellungnahme gemäß WpÜG veröffentlicht und empfehlen den Aktionären der METRO, das freiwillige öffentliche Übernahmeangebot der EPGC, einem von Daniel Křetínský kontrollierten Akquise-Vehikel, nicht anzunehmen. Vorstand und Aufsichtsrat sind der Ansicht, dass die von der Bieterin angebotene Gegenleistung die METRO erheblich unterbewertet. Durch das Angebot nutzt die Bieterin die derzeit niedrigen gesetzlichen Mindestpreise dazu, die Schwelle von 30 % der Stimmrechte der METRO AG zu überschreiten, ohne zugleich eine signifikante Annahmequote zu erwarten. Dies hätte zur Folge, dass die Bieterin im Fall einer späteren Anteilserhöhung kein Pflichtangebot (mehr) abgeben müsste.

 

Berner Fleck Wettich hat den Aufsichtsrat der METRO zum Übernahmeangebot und insbesondere zur Abgabe der begründeten Stellungnahme beraten.

 

Über Berner Fleck Wettich

Die Sozietät Berner Fleck Wettich mit Sitz in Düsseldorf ist auf die Beratung von Unternehmen und Unternehmern im Bereich Gesellschaftsrecht | Corporate spezialisiert. Die Partner von Berner Fleck Wettich waren vor der Gründung der Kanzlei mehrere Jahre in führenden internationalen Wirtschaftskanzleien tätig. Die Schwerpunkte der Kanzlei umfassen insbesondere: Kapital- und Personengesellschaftsrecht, Beratung von Organen und Organmitgliedern; Familienunternehmen und Unternehmerfamilien; Konzernrecht; Transaktionen | M&A; Venture Capital | Start-ups; Unternehmensumstrukturierungen; Gesellschafterstreitigkeiten.

 

Pressekontakt:

Dr. Carsten Wettich

Berner Fleck Wettich

Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Cecilienallee 17 | 40474 Düsseldorf

wettich@bfw.law

+49 211 20 06 78 16

www.bfw.law

 

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell