Berner Fleck Wettich berät Offerista Groupbeim Erwerb der Prospecto Group

20.01.2020

Düsseldorf, 17. Januar 2020 – Die Offerista Group mit Sitz in Dresden, stärkster Anbieter für digitales Handelsmarketing im deutschsprachigen Raum, hat die Prospecto Group, den führenden Anbieter von digitalen Marketing-Lösungen in Mittel- und Osteuropa, erworben. Die Offerista Group steigert damit ihre Reichweite auf monatlich mindestens 39,5 Millionen Konsumenten in Europa und gewinnt die Möglichkeit, ihre Kampagnen auf weitere Märkte auszuweiten. Der Gründer und CEO der Prospecto Group Oggy Popov bleib weiterhin als CEO an Board. 
Die Prospecto Group mit Hauptsitz in Sofia, Bulgarien, ist ein Anbieter von Drive2Store-Lösungen mit über 100 Retail-Kunden aus 16 europäischen Ländern der MOE-Region und mehr als 30 Mitarbeitern an den Standorten Sofia, Budapest und Bukarest. Die Offerista Group setzt mit der Transaktion nach der Übernahme des österreichischen Unternehmens wogibtswas.at GmbH im Jahr 2018 ihre langfristig angelegte Internationalisierungsstrategie erfolgreich fort. 
Berner Fleck Wettich hat die Offerista Group bei der grenzüberschreitenden Transaktion umfassend beraten. Zu Fragen des bulgarischen Rechts hat die Rechtsanwaltskanzlei Schönherr aus Sofia beraten.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell