Bird & Bird berät doctari Investor Vitruvian bei Zukauf von drei Unternehmen

31.08.2021

Frankfurt am Main, 31. August 2021 - Bird & Bird LLP hat Vitruvian Partners LLP, europäische Private-Equity-Gesellschaft und Investor des Healthcare Service Providers doctari GmbH, bei deren Zukauf von drei Unternehmen beraten.

Der Erwerb der lichtfeld gmbh mit 70 Büromitarbeitenden an den Standorten Hockenheim und Bielefeld wurde Anfang August vollzogen. Viantro GmbH mit rund 30 Beschäftigten und Sitz in Heidelberg wurde bereits Anfang Juni Teil der doctari group. Das dritte neue Unternehmen ist die Münchner Tech-Firma Planerio GmbH mit 50 Angestellten, dessen Erwerb Anfang Juli die Akquisitionen abrundete.

 

Viantro GmbH, das Karrierenetzwerk für Ärztinnen und Ärzten, bringt Services rund um die Bedürfnisse von Ärztinnen und Ärzten in die Unternehmensgruppe ein. Der Fokus der Viantro GmbH liegt insbesondere in der Karriereplanung, Festanstellung und Weiterbildung mit Hilfe intelligenter Matching-Algorithmen. Planerio GmbH bietet Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen eine umfassende cloud-basierte digitale Lösung, mit der Dienstpläne, Lohnabrechnungen und die Zeiterfassung von Personal der jeweiligen Einrichtung zusammengeführt und automatisiert werden. Zusammen mit lichtfeld gmbh, einer Branchengröße im Bereich der medizinischen Arbeitnehmerüberlassung, wächst der Pool qualifizierter Fachkräfte in der doctari group auf 60.000 Ärztinnen, Ärzte und Pflegefachkräfte.

 

Mit diesem Wachstum und den vorhandenen sowie auszubauenden digitalen Lösungen kann die doctari group noch effizienter darauf abzielen, Personalbeschaffung und -planung im Gesundheitswesen zu optimieren und auszusteuern.

Alle drei Unternehmen behalten ihre jeweiligen Standorte. Die doctari group hat die drei Akquisitionen sowohl aus eigenen als auch fremden Mitteln finanziert.  Über die Höhe des Investments wurde Stillschweigen vereinbart.

 

Vitruvian Partners wurde von den folgenden Bird & Bird Anwälten beraten: Partner Dr. Hans Peter Leube, LL.M., Federführung, Counsel Marianne Nawroth sowie Associates Michael Maier und Konstantin Manus (alle Corporate/M&A, Frankfurt am Main), Partner Stephan Kübler, LL.M. (Corporate/M&A, München), Associate Jan Medele (Corporate/M&A, Düsseldorf), Partner Dr. Michael Jünemann, Counsel Johannes Wirtz, LL.M. sowie Associates Timo Förster, Julia Fröhder und Jonathan Stoldt (alle Finanzierung und Finanzregulierung, Frankfurt), Partnerin Dr. Catharina Klumpp, LL.M. sowie Associate Dr. Kathrin Kruse (beide Arbeitsrecht, Düsseldorf) und Partner Dr. Alexander Duisberg sowie Associate Gökhan Kosak (beide IT/Datenschutz, München).

 

Bei der Fremdfinanzierung wurde die doctari group vom Team um Partner Dr. Michael Jünemann (Finanzierung und Finanzregulierung, Frankfurt am Main) beraten.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell