BRP berät bei Verkauf der Stolz Fernwärmeservice GmbH

03.07.2020

Stuttgart, 02. Juli 2020

BRP hat den Gesellschafter Stefan Stolz beim Verkauf der Stolz Fernwärmeservice GmbH an die Privatinvestorin Katja Hirsch beraten.

Die Gesellschaft mit Sitz in Tübingen wurde im Jahr 2006 gegründet. Zu den Haupttätigkeitsfeldern des bundes- und europaweit agierenden Unternehmens gehören die Entwicklung, Konstruktion und Produktion sowie der Verkauf und die Wartung von Fernwärmeanlagen und -zubehör.

Im Zuge der vorgezogenen Unternehmensnachfolge veräußerte Stefan Stolz 100% Prozent der Geschäftsanteile an Katja Hirsch, die ihre Erfahrung im technischen Vertrieb und der betriebswirtschaftlichen Beratung nun in die Stolz Fernwärmeservice GmbH einbringen wird.

Bei der Erstellung und Verhandlung der Transaktionsdokumente wurde Stefan Stolz von einem Team unter der Federführung von Dr. Axel Neumahr umfassend rechtlich beraten.

Berater Stefan Stolz: BRP Renaud & Partner mbB, Stuttgart Dr. Axel Neumahr (Corporate/M&A, Federführung), Tobias Pfriender (Corporate/M&A)

M&A-Berater Verkäufer Nachfolgekontor GmbH, Gießen

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell