Bryan Cave Leighton Paisner verstärkt Notariat und M&A-Praxis in Frankfurt mit Christine Koziczinski

16.12.2020

Frankfurt am Main, 15. Dezember 2020 – Die internationale Wirtschaftskanzlei Bryan Cave Leighton Paisner (BCLP) wächst weiter und verstärkt die bundesweite Corporate- und M&A-Praxis mit der erfahrenen Rechtsanwältin und Notarin Dr. iur. h.c. Christine Koziczinski, LL.M. (Florenz). Sie startet zum 1. Januar 2021 als Of Counsel in Frankfurt. Christine Koziczinski wechselt von der Kanzlei HauckSchuchardt, wo sie zuletzt als Partnerin tätig war.

Christine Koziczinski ist eine renommierte Rechtsanwältin für Gesellschaftsrecht und M&A mit mehr als 30 Jahren Berufserfahrung. 2016 wurde sie in Frankfurt als Notarin bestellt. Sie war über 20 Jahre lang Partnerin in einer Magic-Circle-Kanzlei und baute anschließend eine erfolgreiche Notariats- und Gesellschaftsrechtspraxis in der Boutique für Immobilien- und Steuerrecht HauckSchuchardt auf.

Christine Koziczinski berät Unternehmen zu allen Aspekten des Gesellschafts- und Immobilienrechts, einschließlich der Errichtung von Joint Ventures, grenzüberschreitender M&A-Transaktionen und Restrukturierungen in einer Vielzahl von Branchen. Ihre erfolgreiche notarielle Praxis konzentriert sich insbesondere auf Immobilien- und Unternehmenstransaktionen sowie auf die gesellschaftsrechtliche Unterstützung von Industrie- und Immobilieninvestoren.

Christine Koziczinski zählt in Deutschland zu den führenden Rechtsanwältinnen im Bereich Gesellschaftsrecht und wird in diesem Bereich im Handelsblatt bei Best Lawyers gelistet. Sie hat einen Master of Law des European University Institute in Florenz sowie einen Ehrendoktortitel (Dr. iur. h.c.) der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Wiesbaden, einer der führenden privaten Universitäten in Deutschland. An der EBS Law School ist sie Vorsitzende des Kuratoriums und Dozentin für den Studienbereich Master of Global Business Law.

„Wir freuen uns, dass wir Christine Koziczinski für unsere Kanzlei gewinnen konnten. Ihre umfangreiche Erfahrung in den Bereichen M&A und Gesellschaftsrecht ist eine sehr willkommene Ergänzung für unsere Corporate- und M&A-Praxis, die in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen hat. Insbesondere an der Schnittstelle zum Immobilienrecht und als Notarin ist Christine Koziczinski eine Bereicherung für unsere Kanzlei“, erklärt Roland Fabian, Managing Partner Deutschland bei BCLP. „Damit verstärken wir unser bereits jetzt schon sehr erfolgreiches Frankfurter Notariat von Tina Siebenhaar und sind mit der Bestellung von Albrecht von Breitenbuch zum Notar Anfang dieses Jahres mit Hanns-William Mülsch, Norbert Impelmann und Carsten A. Bremer nun an unseren Standorten in Berlin und Frankfurt mit sechs Notaren vertreten.“

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell