Clifford Chance berät COLCAP bei der Finanzierung des nachhaltigen Gebäudekomplexes EDGE Suedkreuz Berlin

05.08.2022

5. August 2022 – Nach der Fertigstellung wurde das EDGE Suedkreuz Berlin, der größte Holz-Hybrid-Gebäudekomplex Deutschlands und gleichzeitig einer der größten seiner Art in Europa, jetzt an seinen neuen Eigentümer übergeben. Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat COLCAP bei der Finanzierung des Erwerbs und der Refinanzierung der Projektentwicklungsfinanzierung beraten.

Das EDGE Suedkreuz Berlin ist Teil des Stadtentwicklungsprojekts Schöneberger Linse, liegt in unmittelbarer Nähe zum ICE-Bahnhof Berlin Südkreuz und besteht aus zwei siebenstöckigen Büro- und Geschäftshäusern: Carré, dem zukünftigen Hauptsitz von Vattenfall mit einer Mietfläche von mehr als 22.000 Quadratmetern, sowie dem Multi-Tenant-Gebäude Solitär mit rund 6.500 Quadratmetern Mietfläche.

Durch den Einsatz von Holz-Hybrid-Bauteilen konnten im Vergleich zu herkömmlichen Bauteilen aus (Stahl-)Beton circa 80% CO2 eingespart werden. Damit zählt das von Tchoban Voss Architekten entworfene Projekt zu einem der nachhaltigsten des Landes. Darüber hinaus liefert ein hauseigenes Konzept intelligenter Raumtechnik und -steuerung Heatmaps und Analysen, etwa zur Produktivität und Luftqualität sowie zum Energiemanagement der einzelnen Räume oder Bereiche.

Das EDGE Suedkreuz Berlin ist mit DGNB-Platin und Well Core Gold v2 vorzertifiziert und das erste deutsche Bauprojekt, das mit voller Übereinstimmung in die Madaster-Datenbank aufgenommen wurde. Ziel von Madaster ist es, einen Materialpass für Gebäude oder Portfolios zu erstellen, der es den Nutzern ermöglicht, die ökologischen Auswirkungen von Materialien und die Nachhaltigkeitsleistung eines Projekts zu messen und zu vergleichen.

Das beratende Clifford Chance-Team für COLCAP stand unter Leitung von Partner Dr. Beda Wortmann (Global Financial Markets, Frankfurt).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell