Clifford Chance berät Hatfield Philips International bei Restrukturierung eines verbrieften 225 Mio. Euro Immobilienkredits

08.08.2014

Frankfurt am Main, 7. August 2014 – Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat Hatfield Philips International bei der Restrukturierung eines 225 Millionen Euro Immobilienkredits beraten, der im Jahre 2005 ursprünglich durch die ABN AMRO an eine Gruppe von mehreren Grundstücksverwaltungsgesellschaften (deutsche Gesellschaften) ausgereicht und anschließend im Rahmen einer CMBS Transaktion durch Talisman-6 Finance P.L.C. verbrieft wurde.

Den Kredit hatten die deutschen Gesellschaften genutzt, um ein Portfolio von mehreren Grundstücken in Deutschland (Portfolio) zu erwerben. Im Rahmen einer komplexen Restrukturierung übertrug der ursprüngliche Eigentümer seine Anteile an den deutschen Gesellschaften an zwei unabhängige in Irland ansässige Holdinggesellschaften. Im Rahmen der Anteilsübertragung wurden die deutschen Gesellschaften für Insolvenzzwecke entschuldet. Hatfield Philips International wird auch in Zukunft für die Verwaltung und das Servicing des Kredits verantwortlich sein.

Nach einer bereits im Jahre 2011 erfolgreich durchgeführten Restrukturierung ist dies eine weitere von Hatfield Philips International initiierte Restrukturierung eines verbrieften Immobilienkredits dieser Art. Die Restrukturierung basiert auf einem gemäß IDW S6 erstellten Sanierungsgutachten.

Das Beratungsteam von Clifford Chance unter Leitung von Partner Dr. Arne Klüwer (Banking & Capital Markets) bestand aus Counsel Dr. Marie-Theres Rämer (Tax), den Senior Associates Mortimer Berlet (Banking & Capital Markets) und Dr. Alexander Täumer (Tax) sowie Associate Klara Klaushenke (Banking & Capital Markets) – alle Frankfurt. Zu den englisch-rechtlichen Aspekten der Transaktion waren Partnerin Emma Matebalavu und Associate William Brewster (beide Banking & Finance, London) beratend tätig.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell