Clifford Chance berät Xchanging bei Partnerschaftsvertrag mit Allianz Global Investors

27.08.2007

Clifford Chance

Frankfurt am Main, 24. August 2007 - Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat die britische Xchanging beim Abschluss eines Partnerschaftsvertrags (Enterprise Partnership) mit der Allianz Global Investors Kapitalanlage-gesellschaft mbH im Bereich der Investmentkonten-administration beraten. Danach wird Xchanging

51 Prozent der Anteile der Fondsdepot Bank GmbH, Hof, halten und vorbehaltlich der kartellrechtlichen Genehmigung die operative Führung dieser Einheit übernehmen.

Xchanging liefert branchenspezifische Abwicklungsleistungen für den Banken- und Versicherungssektor wie zum Beispiel Wertpapier-abwicklung und die Abwicklung von Versicherungs-prämien und -ansprüchen. Darüber hinaus bietet Xchanging branchenübergreifende Dienstleistungen in den Bereichen Beschaffung, Finanzen und Buchhaltung sowie Personalwesen.

Die Fondsdepot Bank, die über 400 Mitarbeiter beschäftigt, verfügt über eine Teilbanklizenz und steht unter Aufsicht der Bundesbank und BaFin. Mit rund 1,3 Mio. aktiven Depots und 19,2 Mrd. Euro Anlagevolumen gehört die Fondsdepot Bank zu den führenden Anbietern im Bereich der Investment-kontenadministration in Deutschland

Zum Beratungsteam von Clifford Chance unter der Leitung von Partner Dr. Bernd Meyer-Witting (Corporate) gehörten Partner Dr. Stefan Menner (Tax), Partner Dr. Thomas Gasteyer (Corporate), Counsel Albrecht von Graevenitz (Kartellrecht) sowie die Associates Dr. Stefan Laun (Commercial Contracts) und Kristina Dudde (Tax) - alle Frankfurt.

Hinweise an den Herausgeber:

1. Clifford Chance, eine der weltweit führenden

Anwaltssozietäten, ist für ihre Mandanten mit 27 Büros in 20 Ländern tätig. Mehr als 3.800 Rechts-berater sind in allen wesentlichen Wirtschaftszentren der Welt präsent.

2. In Deutschland ist Clifford Chance mit rund 400 Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Solicitors in Düsseldorf, Frankfurt am Main und München vertreten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

· Hans-Rolf Goebel, Head of PR Germany, Frankfurt am Main, Tel: 069/7199-2524, E-Mail:

hans-rolf.goebel@cliffordchance.com

· Claudia S. Wright, Communications Manager,

Frankfurt am Main, Tel: 069/7199-4514, E-Mail:

claudia.wright@cliffordchance.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell