Clifford Chance gewinnt den Leiter der Rechtsab-teilung der United States Federal Trade Commis-sion als neuen Partner

12.01.2009

Clifford Chance

Frankfurt am Main, 8. Januar 2009 – Die interna-tionale Anwaltssozietät Clifford Chance hat William Blumenthal, 53, den General Counsel (Leiter der Rechtsabteilung) der amerikanischen Wettbewerbs- und Verbraucherschutzbehörde United States Fede-ral Trade Commission (FTC) als neuen Partner ge-wonnen. William Blumenthal wird für Clifford Chance im Bereich Mergers & Acquisitions sowie Litigation & Dispute Resolution tätig sein. Er über-nimmt außerdem die Leitung der Kartellrechtsgrup-pe in den USA.

Als General Counsel beriet William Blumenthal die Kommissionsmitglieder der FTC sowie deren Mitar-beiter zu allen rechtlichen Fragen, vertrat die Behör-de vor Bundesgerichten sowie einzelstaatlichen Ge-richten, war für die rechtliche Prüfung der Berichte zuständig, die die Federal Trade Commission für den Präsidenten sowie den Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika erstellte, und bewertete forma-le, inhaltliche und juristische Aspekte von Gesetzes-vorhaben. Während seiner Tätigkeit bei der Federal Trade Commission hat William Blumenthal auch starken Einfluss auf die internationale Wettbe-werbspolitik genommen. Er war als Vertreter der US-Regierung sowohl an der Reform des chinesi-schen Kartellrechts als auch an Regierungsgesprä-chen mit Indien, Japan und Korea hinsichtlich kar-tellrechtlicher Bestimmungen beteiligt. Darüber hin-aus war er mit Fragen des Wettbewerbsrechts und des Verbraucherschutzes im Verhältnis zur Europäi-schen Kommission befasst.

Dr. Joachim Schütze, Leiter der deutschen Kartell-rechtsgruppe, wörtlich: "Mit William Blumenthal haben wir uns in den USA mit einem hochkarätigen Kartellrechtsexperten verstärkt, der im Markt einen exzellenten Ruf genießt. Er ist für die Sozietät ein genauso großer Gewinn wie der frühere Generaldi-rektor des Juristischen Dienstes der Europäischen Kommission, Michel Petite, der im Januar 2008 zu uns gestoßen ist."

Hinweise an den Herausgeber:

1. Clifford Chance, eine der weltweit führenden

Anwaltssozietäten, ist für ihre Mandanten mit 30 Bü-ros* in 21 Ländern tätig. Mehr als 3.800 Rechtsbera-ter sind in allen wesentlichen Wirtschaftszentren der Welt präsent.

*sowie Kooperation mit Al-Jadaan & Partners Law Firm, Riad

2. In Deutschland ist Clifford Chance mit rund 420 Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Solicitors in Düsseldorf, Frankfurt am Main und München vertreten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

· Hans-Rolf Goebel, Head of PR Germany, Tel: 069/7199-2524, E-Mail: hans-rolf.goebel@

cliffordchance.com

· Claudia S. Wright, PR Manager, Tel: 069/7199-4514, E-Mail: claudia.wright@cliffordchance.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell