Clifford Chance übernimmt arbeitsrechtliche Beratung für Visteon Deutschland GmbH bei Verkauf des Chassis-Geschäftsbereichs

03.05.2007

Clifford Chance

Frankfurt am Main, 30. April 2007 - Die interna-tionale Anwaltssozietät Clifford Chance hat den Au-tomobilzulieferer Visteon beim Verkauf seines Chassis-Geschäftsbereichs in Deutschland (Werke in Düren und Wülfrath) arbeitsrechtlich beraten. Der Geschäftsbereich umfasst insbesondere die Entwick-lung und Herstellung von Steuersystemen und Fahrwerkskomponenten. Käufer sind Special Situa-tions Venture Partners II L.P. (SSVP II) sowie wei-tere von Orlando Management GmbH beratene Fonds.

Visteon ist ein weltweit führender Zulieferer der Au-tomobilindustrie. Zu den Kernbereichen des Unter-nehmens zählen die Entwicklung und Fertigung von Produkten in den Sparten Fahrzeugklimatisierung, Innenraum, Elektronik und Beleuchtung. Visteon verfügt über Zentralen in Van Buren Township (Mi-chigan/USA), Shanghai (China) und Kerpen (Deutschland) und Niederlassungen in 26 Ländern mit rund 45.000 Mitarbeitern, davon ca. 3.000 in Deutschland. Visteon erwirtschaftet einen weltwei-ten Jahresumsatz von ca. 11,4 Mrd. US-Dollar.

Clifford Chance beriet mit Partner Dr. Stefan Simon und Associate Angela Dobel (beide Arbeitsrecht, Frankfurt am Main).

Hinweise an den Herausgeber:

1. Clifford Chance ist mit mehr als 3.600 Rechtsbera-tern in 28 Büros* in allen wesentlichen Wirtschafts-zentren der Welt präsent.

2. In Deutschland ist Clifford Chance mit rund 400 Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Solicitors in Düsseldorf, Frankfurt am Main und München vertreten.

(* verbundenes Büro in Rumänien)

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

· Hans-Rolf Goebel, Head of PR Germany, Frankfurt am Main, Tel: 069/7199-2524, E-Mail: hans-rolf.goebel@cliffordchance.com

· Claudia S. Wright, Communications Manager, Frankfurt am Main, Tel: 069/7199-4514, E-Mail: claudia.wright@cliffordchance.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell