CMS berät Offshore-Windpark Global Tech I bei umfassender Refinanzierung

03.11.2020

Hamburg – Die Betreibergesellschaft Global Tech Offshore Wind GmbH des 400 Megawatt starken Nordsee-Windparks Global Tech I hat eine umfassende Refinanzierung bestehender Darlehen abgeschlossen. Der Windpark wird von einer Sponsorengruppe unter Führung der Stadtwerke München, der Axpo International S.A. und Entega AG gehalten. Das Closing der Refinanzierung wurde zum 2. November diesen Jahres abgeschlossen. Dabei wurde ein Paket in Höhe von 520 Millionen Euro durch die beteiligten Banken Société Générale, SEB, KfW IPEX-Bank, Bayern LB, Rabobank, ING sowie ASN arrangiert. Darin enthalten ist auch eine institutionelle Festzinstranche in Höhe von 100 Millionen Euro, welche vollständig von der Kommunalkredit Austria gezeichnet wurde. CMS London hat die Projektgesellschaft, insbesondere bei der Ablösung der bestehenden und dem Abschluss der neuen ISDA basierten Zinssicherungsinstrumente, beraten.

Ein internationales CMS-Team um Lead Partner Dr. Marc Riede hat die Global Tech I Offshore Wind GmbH im Zuge der Refinanzierung erneut umfassend rechtlich beraten. Das Team steht der Betreibergesellschaft bereits seit Projektstart im Jahr 2011 regelmäßig rechtlich zur Seite. Bereits bei der Realisierung war CMS bei der Projektierung, dem Bau und weiteren Finanzierungsrunden umfassend beratend tätig. Dabei handelte es sich um eine der ersten Projektfinanzierungen eines Offshore-Windparks in Deutschland.

Der Offshore-Windpark Global Tech I liegt etwa 100 Kilometer vor der deutschen Nordseeküste und besteht aus 80 Windkraftanlagen mit einer installierten Gesamtkapazität von 400 Megawatt. Bei Erreichung der vorgesehenen Leistung können rund 445.000 Haushalte mit sauberem Strom versorgt werden. Global Tech I wurde 2015 in Betrieb genommen. Die erste Projektfinanzierung erreichte 2011 den Financial Close, wobei 16 Geschäftsbanken sowie die KfW und EIB eine Milliarde Euro bereitstellten.

Global Tech I Offshore Wind GmbH
Maximilian Feustel, Syndikusrechtsanwalt, Verantwortlicher Gesellschafts- und Finanzierungsrecht

CMS Deutschland
Dr. Marc Riede, Lead Partner Finanzierung
Dr. Kerstin Block, Partner
Carl Werner, Counsel
Nicolai Bischof, Associate
Dr. Christian Schneiders, Associate, alle Banking & Finance
Dr. Holger Kraft, Lead Partner Corporate
Luise Pelzer, Senior Associate
Marvin Hoffmann, Associate, alle Corporate/M&A
Dr. Niklas Ganssauge, Partner
Dr. Dorothée Janzen, Partner, beide Energy, Projects and Construction
Dr. Olaf Thießen, Principal Counsel, Tax law
Dr. Charlotte Louise Schildt, Partner
Prof. Dr. Arthur M. Swierczok, Senior Associate, beide Restructuring & Insolvency

CMS UK
Jason Harding, Partner
Marion Carpanen, Senior Associate
Uneso Moyo, Associate
Sofiya Yerokhina, Trainee

CMS Luxemburg
Vivian Walry, Partner
Zornitsa Dimitrova, Senior Associate
Benjamin Lievin, Managing Associate
Rossana Tsenova, Associate

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell