Deloitte übernimmt Restrukturierungspartner RSP

11.04.2022

- Deloitte ergänzt Portfolio bei Restrukturierungen und wird führend in diesem Sektor

- Bisherige Gesellschafter von RSP werden Partner bei Deloitte

München, 11. April 2022 - Deloitte Deutschland übernimmt den Berliner Spezialisten Restrukturierungspartner RSP GmbH & Co. KG. Eine entsprechende Vereinbarung wurde am 1. April 2022 unterzeichnet. Die drei Partner und geschäftsführende Gesellschafter von RSP - Burkhard Jung, Dr. Stefan Weniger und Dr. Robert Tobias - werden zu Partnern im Geschäftsbereich Financial Advisory von Deloitte berufen. Gemeinsam mit ihrem bisherigen Team werden sie auch künftig ihre bewährte Arbeit im Restrukturierungssektor fortsetzen. Über alle weiteren Details und den Wert der Transaktion wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

Jörg Niemeyer, Managing Partner für den Bereich Financial Advisory bei Deloitte:„Restrukturierungspartner ist in Deutschland führend bei der Restrukturierung von Unternehmen in enger Zusammenarbeit mit Insolvenzverwaltern. Mit seiner erfolgreichen Arbeit ist das Team der ideale Partner für uns. Ihre Expertise ergänzt das Portfolio von Deloitte Financial Advisory in einem Bereich, in dem wir bisher weniger aktiv waren. Der cross-funktionale Ansatz von Deloitte mit Experten für die unterschiedlichsten Themen wird es uns ermöglichen, die Beratungsqualität in der Breite und Tiefe weiter zu steigern.“

 Burkhard Jung, geschäftsführender Gesellschafter RSP:
„Deloitte passt kulturell und inhaltlich besonders gut zu RSP. Wir „ticken“ menschlich sehr ähnlich und wir kennen und schätzen uns seit Jahren. Wir werden bei Deloitte das Thema Restrukturierung ausbauen und dafür sorgen, dass wir mit Deloitte zu den führenden Restrukturierern Deutschlands gehören. Damit setzen wir unsere bisherige Vision fort und gehen unseren bisherigen Weg konsequent weiter.“ 

Das Beratungsunternehmen Restrukturierungspartner ist ein Experte für Restrukturierung mit insgesamt fünf Standorten (Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main). Der Fokus liegt dabei auf der Restrukturierung mittelständischer Unternehmen. Ein Team aus 30 Expert:innen entwickelt Sanierungskonzepte, begleitet und berät Unternehmen in der Eigenverwaltung und im Schutzschirmverfahren, bietet das Know-how zum Gelingen einer Sanierung mit dem Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmen (StaRUG) und unterstützt bei der Unternehmensbewertung, der Unternehmensfinanzierung und auch beim Unternehmensverkauf. Dabei greift das Team auf die Erfahrung aus mehr als 1.500 Beratungsmandaten zurück und ist damit führend in der Branche.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell