Depré RECHTSANWALTS AG: 40 Arbeitsplätze gesichert - Insolvenzverfahren Schirra Räder-Technik GmbH

11.04.2008

Depré RECHTSANWALTS AG

Die Schirra Räder-Technik GmbH, Fußgönheim, stellte am 14.01.2008 Antrag auf

Eröffnung des Insolvenzverfahrens über ihr Vermögen. Das Unternehmen war durch

ihre einmalige Kombination aus klassischer mechanischer Bearbeitung mit

innovativer, vom Unternehmen selbst entwickelter Poliertechnik in Kreisen der

Hersteller edler Hochleistungs-Aluminium-Felgen und des Motorsports wohl

bekannt.

Durch ihre Rolle als Zulieferer war das Unternehmen jedoch diversen Widrigkeiten

des Marktes ausgesetzt, was schlussendlich auch zur Krise und Insolvenz führte.

Dem großen Engagement der Belegschaft, die in den vergangenen Wochen durch einen

3-Schicht-Betrieb gefordert wurden, war es zu verdanken, dass die Suche nach

einem Investor gelang.

Mit Unterstützung und in Zusammenarbeit mit dem Insolvenzverwalter, dem

Mannheimer Rechtsanwalt Peter Depré, ist eine übertragende Sanierung gelungen.

Der Investor, die BBS International GmbH, ein Unternehmen der Punch

International NV, Belgien, führt den bisherigen Betrieb am gleichen Standort

weiter. Dadurch war es möglich 40 Arbeitsplätze zu sichern.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter Peter Depré

Depré RECHTSANWALTS AG

Tel.: +49 621 12078-0

E-Mail: peter.depre@depre.de

 

Die Depré RECHTSANWALTS AG ist eine überregional tätige Kanzlei mit Sitz in

Mannheim und Zweigstellen in Frankfurt, Kaiserslautern, München und Stuttgart.

Wir beraten auf sämtlichen Gebieten des Zivil- und Wirtschaftsrechts.

 

Um unserem Anspruch, den Mandanten kompetent und umfassend zu beraten, gerecht

zu werden, haben wir ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 : 2000

eingeführt, durch das wir ein qualitäts- und dienstleistungsorientiertes

Selbstverständnis dokumentieren und dessen Einhaltung jährlich überprüft wird.

 

Um dieses Selbstverständnis noch weiter zu verdeutlichen und unseren Mandanten

die bestmögliche Beratung bieten zu können, bilden wir uns fort zu Fachanwälten.

Derzeit sind die Mehrzahl der Kollegen der Kanzlei Depré RECHTSANWALTS AG

Fachanwälte.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell