DLA Piper berät Authada bei Finanzierungsrunde

23.09.2020

DLA Piper berät Authada bei Finanzierungsrunde


22. September 2020 – DLA Piper hat die Authada GmbH bei einer Finanzierungsrunde, bei der ein mittlerer
siebenstelliger Betrag erzielt wurde, beraten. InfoCert, eine Tochtergesellschaft der Tinexta Gruppe, erwirbt als Lead-Investor einen Anteil von 16,7 Prozent an Authada. Die geschlossene Vereinbarung definiert die Bedingungen der kommerziellen Zusammenarbeit und die technischen Strategien, die InfoCert und Authada umsetzen werden. Dazu gehören die Ausdehnung der Präsenz von InfoCert auf den strategischen DACH-Bereich, das gemeinsame Projekt zur Schaffung eines European Champion of Digital Trust Services sowie Optionen, die unter bestimmten Bedingungen die 100 prozentige Übernahme von Authada durch InfoCert ermöglichen.

Authada, eine Beteiligung der Frankfurter FinLab AG, ist ein Darmstädter Cybersecurity-Unternehmen, das
Spitzentechnologie für Identifizierungslösungen anbietet. Der vom BSI (Bundesamt für Sicherheit in der
Informationstechnik) zertifizierte eID-Core in der App von Authada ist die einzige zertifizierte Technologie in
Privatbesitz, die das sofortige Auslesen der auf den deutschen elektronischen Personalausweisen gespeicherten Daten erlaubt. Den elektronischen Personalausweis verwenden bereits heute über 90 Prozent der Bevölkerung in Deutschland wobei bis Ende 2020 eine Vollabdeckung erreicht ist.

InfoCert ist die größte europäische Zertifizierungsstelle, die in über zwanzig Ländern aktiv ist. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen in den Bereichen Digitalisierung, eDelivery, digitale Signatur und digitale Speicherung von Dokumenten an und ist ein akkreditierter AgID-Manager für digitale Identität im Rahmen von SPID (Public System for the management of Digital Identity).

Das DLA Piper Team unter der Federführung von Partner Simon Vogel bestand weiterhin aus Senior Associate
Michael Rebholz (beide Private Equity/Venture Capital, München).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell