Einreichungsfrist beginnt: Der Interessenverband Kapitalmarkt KMU schreibt den Journalistenpreis kumU 2022 aus

01.04.2022

Frankfurt am Main, 31.03.2022 - Der Interessenverband kapitalmarktorientierter kleiner und mittlerer Unternehmen e.V. (Kapitalmarkt KMU) verleiht 2022 zum vierten Mal den Journalistenpreis kumU. Ausgezeichnet werden publizierte Beiträge, die sich im Jahr 2021 intensiv mit dem Thema Kapitalmarkt rund um den Mittelstand beschäftigten. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2022. Investigative Artikel sind von der Ausschreibung ausgeschlossen.

Die auszuzeichnenden Beiträge sollen die Zusammenhänge von KMU und Kapitalmarkt anschaulich vermitteln und transparent darstellen. Die Artikel sollten zudem ein Höchstmaß an Kapitalmarkt Know-how und didaktisch-journalistischer Kompetenz vermitteln – und darüber hinaus den Mittelstand und Kapitalmarkt auch anhand von Beispielen miteinander verbinden.

„Es ist uns als Verband ein besonderes Anliegen, dass der kapitalmarktorientierte Mittelstand noch mehr im Fokus der journalistischen Berichterstattung auftaucht und dass mit hoher journalistischer und fachlicher Kompetenz hierüber berichtet wird. Mehr und mehr Mittelständer finanzieren sich über den Kapitalmarkt. Der Journalistenpreis kumU wurde in den vergangenen Jahren sehr gut von den Journalisten angenommen und wir haben viele Einsendungen erhalten. Wir freuen uns auf die diesjährigen Zusendungen“, sagt Ingo Wegerich, Präsident des Interessenverbandes Kapitalmarkt KMU.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell