Eversheds schließt exklusiven Rechtsberatungsvertrag mit Eaton, ein weltweit führender Anbieter von Energiemanagement-Lösungen

04.04.2016

München, 04.04.2016 – Die internationale Wirtschaftskanzlei Eversheds berät künftig das Industrieunternehmen Eaton exklusiv in der EMEA-Region in allen Rechtsfragen. Die Vereinbarung umfasst die gesamte Rechtsberatung im operativen Tagesgeschäft in 33 Ländern. Die Laufzeit beträgt zunächst drei Jahre.

Aufsetzend auf den Erfolgen vergleichbarer individuell zugeschnittener Honorarmodelle von Eversheds für DuPont, Tyco und IATA, haben Eversheds und Eaton im Rahmen der Ausschreibung ein Modell entwickelt, das passgenau die Anforderungen des Mandanten nach weltweiter Rechtsberatung zu einem festen Jahreshonorar in Ergänzung zur Beratung bei strategischen Projekten erfüllt.

Eaton ist ein führender Anbieter im Bereich Energiemanagement und erzielte im Jahr 2014 einen Umsatz in Höhe von 22,6 Mrd. US-Dollar. Eaton beschäftigt ca. 102.000 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte in mehr als 175 Ländern.

Paul Smith, Chairman von Eversheds, sagt:

„Eversheds verfügt über ausgewiesene Erfahrungen darin, Mandanten als exklusiver Rechtsberater zur Seite zu stehen. Das betrifft sowohl Beratungsleistungen für das Tagesgeschäft als auch strategische Expertise für Projekte. Eaton wollte die Zahl seiner Kanzleien verringern und auf einen Anbieter setzen. Das gemeinsam entwickelte Modell wird nicht nur die Zusammenarbeit zwischen regionalen Geschäftseinheiten und dem Beraterteam fördern, es erfüllt auch die Anforderungen nach zentralem Kostenmanagement und Berichtswesen.“

Dr. Matthias Heisse, Managing Partner von Eversheds in Deutschland, kommentiert:

„Diese Vereinbarung ist ein gelungenes Beispiel für neue Wege in der Zusammenarbeit von Mandanten und Rechtsberatern. Mit diesem Servicemodell erhält Eaton Planungssicherheit verbunden mit erstklassige Spitzenberatung ausgerichtet am Mehrwert unserer Leistung für den Mandanten. Eversheds hat sich bereits früh einen Ruf als Legal Innovator erarbeitet und es freut uns, dass unser weltweites Serviceangebot gepaart mit unserer Expertise im Projektmanagement Eaton überzeugt hat. Wir sind stolz auf das Vertrauen, das Eaton in Eversheds setzt, und freuen uns schon auf die Zusammenarbeit mit Eaton in Deutschland.“

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell