Feser & Spliedt: Dr. Andreas Henkel zum vorläufigen Insolvenzverwalter von Dienstleister für IKEA FOOD in Hamburg-Schnelsen bestellt

28.10.2015

- Die EC Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt) erbringt mit rd. 30 Mitarbeitern/innen verschiedene Serviceleistungen im Kundenrestaurant, Bistrobereich und Schwedenshop

- Der Insolvenzgeldzeitraum läuft bis einschließlich Dezember 2015

Hamburg, 28. Oktober 2015. Die EC Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt) führt seit 2011 im IKEA Einrichtungshaus in Hamburg-Schnelsen verschiedene Dienstleistungen im dortigen Food-Bereich aus (Betrieb der Spülküche, Reinigung, Essensausgabe, Kasse etc.). Die derzeit rd. 30 Beschäftigten arbeiten in zwei Schichten, für das nahende Weihnachtsgeschäft müssen ggf. weitere Kräfte eingestellt werden. Das Amtsgericht Hamburg (67a IN 362/15) hat am 16.10.2015 die vorläufige Insolvenzverwaltung mit Zustimmungsvorbehalt angeordnet. Dr. Andreas Henkel: „Die Mitarbeiter/innen sind motiviert und machen einen guten Job. Das Kundenrestaurant, der Bistrobereich und der Schwedenshop sind weiterhin wie gewohnt montags bis samstags von 9:30 Uhr bis 19:30/20:00 Uhr geöffnet. IKEA steht hinter dem Unternehmen und wird die Betriebsfortführung und Sanierung unterstützen. In der Vergangenheit wurden einige Fehler gemacht. Wir werden die Insolvenz nutzen, um das Unternehmen gemeinsam mit der Geschäftsführung fit für die Zukunft zu machen.“

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell