Flick Gocke Schaumburg ernennt drei Partner und 15 Assoziierte Partner aus den eigenen Reihen

08.01.2019

Flick Gocke Schaumburg hat mit Wirkung zum 1. Januar 2019 drei Partner und 15 Assoziierte Partner aus den eigenen Reihen ernannt.

In die Equity-Partnerschaft sind mit Jahresbeginn gewechselt die Corporate-Anwälte Dr. Christoph Bode und Dr. Christian Brünkmans sowie der Steuerrechtler Dr. Christian Pitzal. Zu Assoziierten Partnern wurden ernannt Mathias Bülow, Dr. Philipp Diffring, Matthias Full, Dr. Michael Grimm, Christian Groth, Dr. Rudolf Hübner, Dr. Leonid Korezkij, Dr. Matthias Korff, Dr. Bastian Liegmann, Alexander Löschhorn, Dr. Andrea Prinz, Dr. Arne Schmidt, Henning Stümpfig, Stefan Thilo und Dr. Tim Zinowsky. Dr. Phillip Rottke wurde zum Geschäftsführer der Flick Gocke Schaumburg GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bestellt.

Flick Gocke Schaumburg zählt damit nun 66 Equity Partner und 68 Assoziierte Partner an den Standorten Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt a.M., Hamburg und München.

Prof. Dr. Thomas Rödder, Vorsitzender der Partnerversammlung, erklärt: „Flick Gocke Schaumburg ist durch kontinuierliches organisches Wachstum zu der Sozietät geworden, die wir heute sind. Besonders talentierten Berufsträgern mit dem Karriereziel Partnerschaft bieten wir besondere Chancen. Wir freuen uns sehr, erneut so viele Assoziierungen verkünden zu können.“

Dr. Christoph Bode (41) ist spezialisiert auf Gesellschaftsrecht, Prozessführung und Schiedsverfahren. Er berät zu Fragen der Compliance und Corporate Governance insbesondere von Familienunternehmen ebenso wie bei Umstrukturierungen und der Neuordnung von Unternehmensgruppen. Ein weiteres Tätigkeitsfeld ist die Aufsichtsratsberatung. Besondere Erfahrung hat er mit Gesellschafterstreitigkeiten sowie in den Bereichen Organhaftung und D&O. Christoph Bode kam nach einer Auslandsstation bei der Deutscher Außenhandelskammer in Schanghai im Jahr 2007 zu Flick Gocke Schaumburg und wurde 2013 Assoziierter Partner; er arbeitet in Frankfurt und München.

Dr. Christian Brünkmans, LL.M. (43) berät Mandanten von den Standorten Düsseldorf und Bonn aus im Bereich Restrukturierung und Insolvenz. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Beratung von Unternehmen im Rahmen der Sanierung (außergerichtlich und im Insolvenzverfahren) sowie die insolvenzrechtliche Beratung, insbesondere im Hinblick auf komplexe Anfechtungsfragen. Regelmäßig begleitet er außerdem Distressed M&A-Transaktionen und übernimmt die Organberatung in der Krise. Christian Brünkmans startete seine anwaltliche Tätigkeit 2007 bei einer internationalen Sozietät und kam 2012 zu Flick Gocke Schaumburg, wo er 2014 zum Assoziierten Partner ernannt wurde. Christian Brünkmans ist u.a. Mitherausgeber des „Handbuch Insolvenzplan“ und der „Zeitschrift für das gesamte Insolvenzrecht (ZInsO)“.

Dr. Christian Pitzal (39) ist als Rechtsanwalt und Steuerberater an den Standorten Hamburg und Berlin tätig. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt auf der Besteuerung von Unternehmen und Konzernen (national und international), insbesondere bei Umwandlungsmaßnahmen und anderen Umstrukturierungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die steuerliche Begleitung und Strukturierung von M&A- und Private-Equity-Transaktionen. Er schloss sich 2008 als Rechtsanwalt Flick Gocke Schaumburg an, ist seit 2011 Steuerberater und wurde 2014 zum Assoziierten Partner ernannt. Christian Pitzal lehrt als Gastdozent an der Bundesfinanzakademie und ist Dozent im Studiengang LL.M. Unternehmenssteuerrecht an der Universität zu Köln.

Die neuen Assoziierten Partner der Sozietät verteilen sich auf die nachfolgenden Kompetenzfelder und Büros:

Mathias Bülow, Private Equity/M&A, Berlin
Dr. Philipp Diffring, LL.M., Steuerrecht, Bonn
Matthias Full, Steuerrecht/Private Equity, München
Dr. Michael Grimm, Gesellschaftsrecht/M&A, Bonn
Christian Groth, Steuerrecht, Bonn
Dr. Rudolf Hübner, Steuerrecht, Bonn
Dr. Leonid Korezkij, Steuerrecht, Düsseldorf
Dr. Matthias Korff, Steuerrecht, Bonn/München
Dr. Bastian Liegmann, Steuerrecht, Berlin
Alexander Löschhorn, Corporate Litigation, Bonn
Dr. Andrea Prinz, Steuerrecht, München
Dr. Arne Schmidt, Steuerrecht, Hamburg
Henning Stümpfig, Steuerrecht, Bonn
Stefan Thilo, Corporate/M&A, Bonn
Dr. Tim Zinowsky, Steuerrecht, Bonn

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell