Freshfields berät bei Kapitalmaßnahme der Commerzbank AG

04.01.2012

Freshfields Bruckhaus Deringer hat die Dealer Manager Credit Suisse und J.P. Morgan bei der Strukturierung und Durchführung der jüngsten Kapitalmaßnahme der Commerzbank AG beraten.

Im Rahmen der Transaktion hat die Commerzbank AG Hybridkapitalinstrumente des Commerzbank-Konzerns (Trust Preferred Securities) im Nominalvolumen von 1,27 Milliarden Euro zu einem Gesamtkaufpreis von 643 Millionen Euro zurückerworben. Die Angebotsperiode endete am 13. Dezember 2011. Da der Rückkaufpreis den Buchwert der Hybridkapitalinstrumente unterschreitet, führt die Transaktion zu einer Erhöhung des Core-Tier-1-Kapitals der Commerzbank nach Maßgabe der Basel III-Anforderungen um mehr als 700 Millionen Euro. Die Transaktion stellt damit einen weiteren Schritt der Optimierung der Kapitalstruktur der Commerzbank im Hinblick auf die neuen regulatorischen Anforderungen von Basel III dar.

Das deutsch-amerikanische Freshfields-Team umfasste die Kapitalmarktrechtler Dr. Christoph L. Gleske, Sarah Murphy, Moriz Leo Musinowski und Christian Ströbele.

Für die Commerzbank AG wurde ihre Rechtsabteilung mit Günther Hugger, Christoph Trapp, Nicole Behringer, Dr. Kerstin Neumann und Dr. Klaus Cannivé tätig.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Jan Beßling, Communications

E jan.bessling@freshfields.com T +49 69 27 30 85 53

Hinweise für die Redaktion

Freshfields Bruckhaus Deringer LLP ist eine globale Anwaltssozietät. Wir unterstützen seit langem erfolgreich die führenden Industrie- und Finanzunternehmen, Institutionen und Regierungen bei ihren komplexesten Projekten, Transaktionen und Herausforderungen. Ob aus unseren eigenen Büros in den wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentren weltweit oder mit führenden Kanzleien vor Ort - unsere mehr als 2.500 Anwältinnen und Anwälte beraten wirtschaftsrechtlich umfassend, leisten Außergewöhnliches und bündeln ihre Kompetenz zu entscheidenden Rechts- und Branchenlösungen für unsere Mandanten.

Als Medienvertreter können Sie sich auf unserer Website eintragen, wenn Sie per E-Mail auf neue Pressemitteilungen hingewiesen werden möchten: www.freshfields.com

Freshfields Bruckhaus Deringer LLP ist eine Limited Liability Partnership mit Sitz in London, registriert in England und Wales unter der Registernummer OC334789. Freshfields Bruckhaus Deringer LLP ist von der Solicitors Regulation Authority zugelassen und wird von dieser reguliert. Weitere regulatorische Informationen finden Sie im Internet unter www.freshfields.com/support/legalnotice. Die Bezeichnung „Partner“ bezieht sich auf einen Gesellschafter der Freshfields Bruckhaus Deringer LLP bzw. der mit ihr verbundenen Kanzleien und Gesellschaften oder auf einen ihrer Consultants oder Mitarbeiter mit vergleichbarer Position und Qualifikation.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell