Führender Kapitalmarktrechtler Edward Greene kehrt zu Cleary Gottlieb zurück

12.01.2009

Cleary Gottlieb

FRANKFURT AM MAIN / NEW YORK, 9. Januar 2009 – Die internationale Rechtsanwaltskanzlei Cleary Gottlieb Steen & Hamilton LLP gab heute bekannt, dass Edward F. Greene, General Counsel der Citigroup Institutional Clients Group, im Februar zur Kanzlei zurückkehren wird. Vor seinem Wechsel zur Citigroup im Jahr 2004 war Herr Greene Partner bei Cleary Gottlieb, zuletzt im Londoner Büro. Ehe er 1984 zu Cleary Gottlieb kam, war Herr Greene bei der US-amerikanischen Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission SEC als General Counsel und Direktor der Division of Corporation Finance tätig.

Während seiner Zeit als Partner bei Cleary Gottlieb war Herr Greene auch in bedeutende Mandate der deutschen Büros involviert: So beriet er etwa die Deutsche Telekom bei ihrem Börsengang 1996 und weiteren Kapitalmarkttransaktionen. Darüber hinaus gehörte er dem Cleary Gottlieb-Team an, das der Deutschen Bank beim Listing an der New York Stock Exchange 2001 zur Seite stand.

Mark Walker, Managing Partner bei Cleary Gottlieb sagte: „Wir sind hoch erfreut, dass Ed sich zur Rückkehr zu Cleary Gottlieb entschlossen hat. Er bringt enorme Expertise und Erfahrung mit, die er während seiner Zeit bei uns, bei Citigroup und der SEC gesammelt hat.“

Ed Greene wird im New Yorker Büro der Kanzlei tätig sein. Er wird vornehmlich in den Bereichen Kapitalmarktrecht, Corporate Governance, Bankaufsichtsrecht und Reformen auf dem Finanzdienstleistungssektor beraten.

Mit dem Wiedereintritt von Herrn Greene hat Cleary Gottlieb weltweit nun 197 Partnerinnen und Partner.

Über Cleary Gottlieb Steen & Hamilton LLP

Cleary Gottlieb wurde 1946 von Anwälten gegründet, die sich eine internationale juristische Tätigkeit auf höchstem qualitativen Niveau zum Ziel gesetzt hatten, und ist heute eine der führenden internationalen Anwaltskanzleien mit weltweit rund 1.000 Anwälten. Cleary Gottlieb unterhält Büros in New York, Washington, Paris, Brüssel, London, Frankfurt, Köln, Rom, Mailand, Moskau, Hongkong und Peking.

Einzelheiten zu Cleary Gottliebs Tätigkeitsbereichen und Partnern sowie aktuelle Beispiele aus Cleary Gottliebs Praxis finden Sie auf der Webseite der Kanzlei unter www.clearygottlieb.com.

Ansprechpartner:

Christof von Dryander

Partner

Tel. 069 / 971 030

cvondryander@cgsh.com

 

Prof. Dr. Dirk Schroeder

Partner

Tel. 0221 / 800 400

dschroeder@cgsh.com

 

Jutta Grönefeld / Daniela Unger

Information Coordination

Tel: 069 / 971 030

Email: jgroenefeld@cgsh.com

dunger@cgsh.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell