Gibson Dunn berät beim Verkauf eines großen VW-Lagers in München an Südkoreanische Investoren

23.04.2019

18. April 2019 – München. Gibson, Dunn & Crutcher LLP hat auf Seiten der Verkäufer im Zusammenhang mit dem Verkauf des Lagers der Volkswagen Originalteile Logistik im Münchner Gewerbegebiet Am Moosfeld beraten. Verkäufer sind verschiedene Privatpersonen. Die Käufer sind der europäische Investor und Asset-Manager Avignon Capital und der niederländische Investor und Asset Manager Pierce Capital Investment. Sie erwarben das Objekt im Auftrag von Hyundai Asset Management für südkoreanische Investoren.

Die Immobilie mit 46.000 qm Lagerfläche steht auf einem 90.000 qm großen Grundstück. Volkswagen nutzt das Lager seit 1974 und expandierte in den vergangenen Jahren in immer mehr Gebäude.

Die Federführung im Team von Gibson Dunn hatte Real Estate Partner Dr. Peter Decker (MRICS), unterstützt von Finance Partner Sebastian Schoon, Finance Of Counsel Alexander Klein, Antitrust Of Counsel Kai Gesing, Real Estate Associate Daniel Gebauer und Corporate Associate Dr. Marcus Geiss.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell