Gleiss Lutz begleitet die Rickmers Holding AG bei ihrer finanziellen Restrukturierung

21.04.2017

Die Rickmers Holding AG hat sich am 19. April 2017 auf ein Term Sheet zur Restrukturierung wesentlicher Finanzverbindlichkeiten der Rickmers Gruppe verständigt. Das Term Sheet steht noch unter dem Gremienvorbehalt der Gläubiger und unter der Bedingung der Restrukturierung der Unternehmensanleihe im Volumen von 275 Millionen Euro. Die avisierte Restrukturierung soll eine Sanierung der Rickmers Gruppe auf Basis von Beiträgen aller relevanten Stakeholder ermöglichen.

Die Rickmers Gruppe ist ein internationaler Anbieter von Dienstleistungen im Bereich des Seeverkehrs und Schiffseigentümer mit globalem Kundenstamm. Die Gruppe mit Hauptniederlassung in Hamburg bereedert eine Flotte von insgesamt 114 Schiffen (Stand 31.12.2016).

Gleiss Lutz berät die Rickmers Gruppe umfassend bei ihrer finanziellen Restrukturierung. Dazu zählen die Restrukturierung von Bankverbindlichkeiten sowie die komplexe Restrukturierung der Anleiheverbindlichkeiten mittels eines "Debt-Push-Up". Daneben berät Gleiss Lutz die Rickmers Gruppe laufend zu allen gesellschaftsrechtlichen, insolvenzrechtlichen, kapitalmarktrechtlichen und steuerlichen Fragen im Zusammenhang mit der Restrukturierung.

Für die Rickmers Gruppe ist ein Gleiss Lutz-Team um Dr. Urszula Nartowska (Federführung, Partnerin, Gesellschaftsrecht/M&A, Hamburg), Dr. Matthias Tresselt (Federführung, Partner, Restrukturierung, Stuttgart) und Dr. Kai Arne Birke (Federführung, Partner, Bank- und Finanzrecht, Frankfurt) tätig. Zu dem Team gehören unter anderem Dr. Stefan Mayer (Partner, Steuerrecht, Frankfurt), Dr. Johann Wagner (Partner, Steuerrecht, Hamburg) und Dr. Andreas Spahlinger (Partner, Restrukturierung, Stuttgart).

Aus dem Inhouse Legal Team der Rickmers Holding AG betreuen Kirsten Gronau (General Counsel) und Markus Heischmann (Deputy General Counsel) die Transaktion.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell