Gleiss Lutz begleitet Verkauf der BEWATEC Gruppe

05.10.2020

Ein Gleiss Lutz-Team hat den Mehrheitsgesellschafter beim Verkauf der BEWATEC Gruppe an die DewertOkin GmbH, eine Tochtergesellschaft der in der Schweiz börsennotierten Phoenix Mecano AG, beraten. Der Vollzug der Transaktion unterliegt den üblichen behördlichen Genehmigungen und ist für das vierte Quartal 2020 geplant. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

BEWATEC wurde 1995 gegründet und zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Kommunikationssystemen für Krankenhäuser und Kliniken. Das Unternehmen wurde bekannt mit der Entwicklung und Produktion von Spezial-Tablets für den Einsatz am Patientenbett. In Deutschland sind ca. 60 Prozent aller Krankenhausbetten mit Systemen des Unternehmens ausgestattet. Die von BEWATEC neu auf den Markt gebrachte Software ConnectedCare verbindet Patienten, Kliniken und Ärzte zum Austausch von Daten und Informationen auf einer Plattform und kommt in Krankenhäusern und Kliniken mit mehr als 60.000 Betten zum Einsatz.

Das folgende Gleiss Lutz-Team war im Rahmen der Transaktion tätig: Dr. Patrick Kaffiné (Partner, Federführung), Dr. Michael Ilter, Andrej Popp (alle M&A/Private Equity), Dr. Stefan Mayer (Partner), Dr. Ocka Stumm (beide Steuerrecht, alle Frankfurt), Dr. Matthias Werner (Counsel, IP/IT, München). Dr. Birgit Colbus (Counsel, Kartellrecht, Frankfurt), Dr. Thomas Winzer (Partner), Dr. Tobias Abend (Counsel, beide Arbeitsrecht) sowie Felix Wrocklage (Compliance, alle Frankfurt).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell