Göhmann Rechtsanwälte verstärken sich in Bremen mit Münchener Gesellschaftsrechtler

23.03.2007

Göhmann Rechtsanwälte

Bremen. Die Wirtschaftskanzlei Göhmann hat sich am Standort Bremen verstärkt. Anfang März trat Rechtsanwalt Gerhard Rischbieter, LL.M., in die Sozietät ein. Der 44-jährige Gesellschaftsrechtler kommt aus München, wo er seit 1999 als Anwalt in der Kanzlei Nörr Stiefenhofer Lutz gearbeitet hat. Davor hatte er der Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek in Hamburg angehört.

„Mit Gerhard Rischbieter konnten wir einen Kollegen gewinnen, der auf die gesellschaftsrechtliche Beratung und insbesondere die Betreuung komplexer Transaktionen spezialisiert ist“, betonte Dr. Detlev Reichelt, Partner im Bremer Göhmann-Büro. „Damit verbreitern wir am Standort Bremen abermals unsere gesellschaftsrechtliche Praxis und führen den bereits seit längerem begonnenen Generationswechsel konsequent fort“, sagte er. Rischbieter, der in Lüneburg geboren wurde und in Göttingen und Los Angeles Rechtswissenschaften studierte, war als Rechtsanwalt bereits für zahlreiche Medien-Unternehmen, Post- und Logistikdienstleister sowie Unternehmen im Bereich Nahrungsmittel und Gastronomie tätig. Zahlreiche ausländische Mandanten betreute er bei Investitionen im Bereich Venture Capital und Private Equity.

„Ich freue mich, mit meinen Erfahrungen aus der Beratung namhafter deutscher und internationaler Unternehmen und der Abwicklung von Unternehmens- und Beteiligungs-Käufen bzw. –Verkäufen sowie aus Umstrukturierungen nunmehr Göhmann Rechtsanwälte in Bremen zu verstärken“, sagte Rischbieter.

Durch den Zugang von Gerhard Rischbieter vergrößert sich das Bremer Büro der Kanzlei auf 14 Anwälte. Davon sind 10 Partner. Insgesamt zählt die Sozietät gut 90 Rechtsanwälte an sechs weiteren deutschen Standorten (Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, Hannover, Leipzig und Magdeburg) sowie in Barcelona. Sie ist damit eine der großen deutschen Wirtschaftskanzleien. Göhmann Rechtsanwälte hatten bis Ende vergangenen Jahres „Göhmann Wrede Haas Kappus & Hartmann“ geheißen.

Kanzleiprofil

Die Sozietät Göhmann gehört mit rund 90 Rechtsanwälten und Anwaltsnotaren zu den großen deutschen Kanzleien für Wirtschaftsrecht. Sie ist mit acht Büros an wichtigen Wirtschaftsstandorten in Deutschland und Spanien präsent. Von dort aus werden nationale und internationale Konzerne, Banken, mittelständische Unternehmen, Kommunen und Verbände in allen Rechtsfragen individuell beraten. Dabei kann die Kanzlei auf jahrzehntelange Erfahrung und auf ein breit gefächertes, aktuelles Spezialwissen im Wirtschaftsrecht zurückgreifen. Betreut werden sowohl deutsche Mandanten – etwa bei Transaktionen im Ausland -, als auch ausländische Unternehmen, die sich in Deutschland engagieren. Die Sozietät ist Mitglied des International Lawyers Network mit Kanzleien in über 60 Staaten. Sie legt Wert auf langfristige, vertrauensvolle Mandantenbeziehungen, in die sie ihr Beratungs-Know-how und ihre vielfältigen Branchenkenntnisse einbringt. Jeder Mandant hat einen festen Ansprechpartner.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Rechtsanwalt Dr. Detlev Reichelt, Göhmann Rechtsanwälte

 

 

Baumwollbörse, 28195 Bremen

 

 

Telefon 0421 339530, Telefax 0421 326485, E-Mail d.reichelt@goehmann.de

 

 

 

 

Agentur AllgaierCommunication, Hans-Joachim Allgaier, Bahnhofstr. 71, 61267 Neu-Anspach

 

 

Telefon 06081 577630, Mobil 0179 2675466, Telefax 06081 962517, E-Mail info@allgaiercommunication.de

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell