Graf von Westphalen berät die Wüstenbecker GmbH & Co. KG bei der Veräußerung von ca. 33% an der börsennotierten BCA AG an vier Versicherungsunternehmen

18.12.2009

Graf von Westphalen

Die Barmenia Krankenversicherung a. G., die VOLKSWOHL BUND LEBENSVERSICHERUNG a. G., die Stuttgarter Versicherung Holding AG und die SIGNAL IDUNA Holding AG haben jeweils 8,33 Prozent der Aktien an der BCA AG erworben. Verkäufer war insbesondere der bisherige Mehrheitsaktionär, die Wüstenbecker GmbH & Co. KG. Zudem wurde das Kapital der BCA AG nominal um ca. 1,1 Mio. Euro auf ca. 4,7 Mio. Euro erhöht. Das Bundeskartellamt hat den Zusammenschluss freigegeben.

Die BCA AG aus Bad Homburg ist mit über 10.000 Partnern und einem verwalteten Vermögen von mehr als 4,2 Milliarden Euro in Investmentfonds, der Abwicklung von ca. 50.000 Versicherungsanträgen und einem Provisionsumsatz von 65 Millionen Euro im Jahr 2008 der Marktführer unter den Maklerpools in Deutschland.

Die Wüstenbecker GmbH & Co. KG wurde bei der Akquisition durch das Frankfurter Büro von Graf von Westphalen beraten. Daran beteiligt waren:

· RA Dr. Matthias Menke, (Partner, M&A)

· RA Dr. Frank Süß (Partner, Gesellschaftsrecht)

· RA Dr. Marco Zessel, LL.M. (Associate, M&A)

· RA Dr. Oliver Panetta (Associate, Gesellschaftsrecht)

Berater der Erwerber:

· Barmenia Krankenversicherung a. G.:

Dr. Torsten Schulte (Inhouse – Leiter der Rechtsabteilung)

· VOLKSWOHL BUND LEBENSVERSICHERUNG a. G.:

Jörg Wolter (Inhouse - Leiter der Rechtsabteilung)

· Stuttgarter Versicherung Holding AG:

Jürgen Bürkle (Inhouse – Leiter Konzernrecht)

· SIGNAL IDUNA Holding AG:

(Inhouse – Leiter Beteiligungsbereich)

· Kartellrecht:

Lovells LLP, Düsseldorf: Dr. Kerstin Pallinger (Counsel, Kartellrecht), Dr. David Jüntgen, LL.M. (Senior Associate, Kartellrecht)

Kontakt:

Dr. Matthias Menke, Partner

Tel.: +49 (0) 69 8008519-64

E-Mail: matthias.menke@grafvonwestphalen.com

Annegret König, Business Development & Kommunikation

Tel.: +49 (0) 40 35922-205 oder +49 (0) 160 7033250

annegret.koenig@grafvonwestphalen.com

Hintergrund:

Graf von Westphalen ist eine Partnerschaft aus rund 150 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern. Mit Büros in Berlin, Dresden, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Köln, München, Alicante, Brüssel und Shanghai gehört Graf von Westphalen zu den größten unabhängigen Kanzleien in Deutschland. Insgesamt zählt die Kanzlei rund 350 Mitarbeiter. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter www.grafvonwestphalen.com

Annegret König

Business Development & Kommunikation

Telefon: +49 40 35922-205

Fax: +49 40 35922-123

Mobil: +49 160 7033250

annegret.koenig@grafvonwestphalen.com

www.grafvonwestphalen.com

Große Bleichen 21

D-20354 Hamburg

Graf von Westphalen

Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater

Partnerschaft, Sitz Köln, AG Essen (PR 1133)

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell