GSK Stockmann + Kollegen berät die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG bei der Emission einer Immobilienprojektanleihe

04.04.2014

Stuttgart, 3. April 2014 GSK Stockmann + Kollegen hat die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG bei der Emission einer Immobilienprojektanleihe in Höhe von bis zu € 35 Mio. begleitet. Nach der Anleihe der Cloud No. 7 GmbH hat GSK Stockmann + Kollegen damit die zweite Anleihe für die Errichtung eines Wohn- und Hotelturms beraten.

Aufgrund der Erlöse aus der Anleihe beabsichtigt die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG einen ca. 107 hohen Wohnturm mit ca. 34 Etagen und ca. 65 Wohnungen und einem Hotel in der Umrandungsbebauung in Fellbach bei Stuttgart zu errichten. Für das Hotel hat die Emittentin mit der Nordic Hotels Düsseldorf GmbH ein Hotelmietvertrag geschlossen.

Die Errichtung des Wohn- und Hotelturms soll neben den Erlösen aus der Anleihe aus dem Verkauf der Wohnungen finanziert werden, wobei der Verkauf teilweise den Regelungen der Makler- und Bauträgerverordnung unterliegt. Die Anleihegläubiger werden u.a. durch eine nach Rückführung der bestehenden Bankfinanzierung erstrangige Grundschuld sowie die Abtretung der Pachtansprüche aus dem Mietvertrag gesichert. Die Treuhandstruktur sieht des Weiteren eine Mittelverwendungskontrolle für die Auszahlung der Anleihemittel aber auch weiterer Mittel außerhalb der MaBV vor. Die Anleihegläubiger besetzen damit eine Position, die sonst üblicherweise von Banken eingenommen wird.

Hintergrund der Finanzierung über die Anleihe war u.a., dass die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG bis 31.03.2014 eine Finanzierung gegenüber der Stadt Fellbach nachweisen musste, da andernfalls das Baurecht in Frage gestanden hätte.

GSK Stockmann + Kollegen beriet die GEWA 5 to 1 GmbH & Co KG bei der Emission der Anleihe, zu immobilienrechtlichen Fragen und auch zu Themen mit der Stadt Fellbach, die im Zusammenhang mit der Emission der Anleihe standen.

Die Anleihe wurde durch die SCALA Corporate Finance GmbH als Lead Arranger strukturiert und durch den Sole Global Coordinator und Bookrunner equinet Bank AG begleitet. Stockheim Media war für die Finanzkommunikation zuständig.

GSK Stockmann + Kollegen unterstreicht mit der erneuten Anleiheplatzierung seine weiterhin starke Beratungskompetenz im Bereich Unternehmensanleihen und insbesondere auch bei Immobilien- und Projektanleihen. GSK Stockmann + Kollegen hatte bereits die Cloud No. 7 GmbH bei der Emission einer Projektanleihe begleitet.

Berater GEWA 5 to 1 GmbH & Co KG:

Dr. Anne de Boer (Federführung, Stuttgart), Dr. Juliane Reichelt (Projektentwicklung, Immobilienwirtschaft, Stuttgart), Dr. Wolfram Sandner (Öffentliches Recht, Stuttgart), Stefan Koser (Sicherheiten- und Treuhandstruktur, Frankfurt/M.), Dr. Dirk Koch (Steuerrecht, Stuttgart), Stefan J. Schlapka (Immobilienwirtschaft / Hospitality, München). Associates: Jana Schlimgen (Prospektverfahren, Stuttgart ), Dr. Nicole Grahm (Öffentliches Recht, Stuttgart), Dr. Christian Kruska (Immobilienwirtschaft, Stuttgart), Johannes Müller (IP/IT, Berlin).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell