GSK Stockmann + Kollegen berät eBay bei Reorganisation

23.04.2010

GSK Stockmann + Kollegen

Berlin, den 22. April 2010 GSK Stockmann + Kollegen hat die eBay International AG bei der Reorganisation ihrer Kundenbetreuung in Deutschland beraten. Mit dem Ziel, die Kundenbetreuung für die eBay-Plattform zu verbessern und die Effizienz des Handels auf der Plattform eBay insgesamt zu steigern, hat die eBay International AG beschlossen, ihre Niederlassung in Dublin als zentralen Standort für die Kundenbetreuung in Europa auszubauen. Das bestehende Kundenbetreuungszentrum in Dreilinden bei Berlin wurde verkleinert und wird in Zukunft ausschließlich auf deutschsprachige Nutzer ausgerichtet sein. Von der Maßnahme sind rund 400 Arbeitnehmer am Standort Dreilinden (bei Berlin) betroffen.

GSK Stockmann + Kollegen hat eBay International AG im Rahmen der inzwischen abgeschlossenen Interessenausgleich- und Sozialplanverhandlungen beraten und vertreten. GSK Stockmann + Kollegen berät eBay International AG bei der Umsetzung der unternehmerischen Entscheidung.

Beteiligte Anwälte GSK Stockmann + Kollegen.

Dr. Manteo Heikki Eisenlohr (Federführung), Wolfgang Böhm.

Associates: Els Janssens, Annette Mohs, Phillip Kuhn, Andreas Dimmling

Kontaktadresse:

GSK STOCKMANN + KOLLEGEN

Mohrenstraße 42, 10117 Berlin

Tel.: +49 (0)30 203 90 7-0

Fax: +49 (0)30 203 90 7-44

E-Mail: berlin@gsk.de

GSK Stockmann + Kollegen ist eine der führenden unabhängigen Corporate und Real Estate Kanzleien in Deutschland mit den weiteren Schwerpunkten Banking und Öffentliches Wirtschaftsrecht. GSK Stockmann + Kollegen entstand 1997 als Zusammenschluss von Anwälten aus renommierten Wirtschaftskanzleien. Heute beraten über 125 Anwälte an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Heidelberg, München, Stuttgart Brüssel und Singapur deutsche und internationale Mandanten.

Für weitere Informationen: www.gsk.de

Bei grenzüberschreitenden Transaktionen arbeitet GSK seit 2002 mit einem kleinen Kreis renommierter Anwaltskanzleien aus den bedeutendsten europäischen Jurisdiktionen exklusiv zusammen. Dabei handelt es sich um die Kanzleien Nabarro (Großbritannien), August & Debouzy (Frankreich) und Nunziante Magrone (Italien). Diese exklusive Allianz verfügt über mehr als 830 Anwälte in den wichtigsten Finanz- und Wirtschaftszentren Europas und deckt zusätzlich die EU-Metropole Brüssel und Nordafrika ab.

Für weitere Informationen: www.ourwayofdoinginternationalbusiness.com

GSK. Der Unterschied.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell