Hengeler Mueller berät MAN SE bei Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag

18.07.2013

Die MAN SE und die Truck & Bus GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Volkswagen AG, haben einen Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag abgeschlossen. Nachdem die Hauptversammlung der MAN SE am 6. Juni 2013 zugestimmt hatte, ist der Vertrag am 16. Juli 2013 mit Eintragung in das Handelsregister der MAN SE wirksam geworden.

Hengeler Mueller hat die MAN SE beim Abschluss des Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrags beraten. Tätig waren die Partner Prof. Dr. Jochen Vetter (Gesellschaftsrecht, München) und Dr. Matthias Scheifele (Steuerrecht, Frankfurt), der Senior Associate Dr. Alexander Ego und die Associates Philip Goj, Dr. Moritz Schuler (alle Gesellschaftsrecht, alle München) und Jessica Lein (Steuerrecht, Frankfurt).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell