Hermann Insolvenzverwalter: Erfolgreiche Sanierung - reakktor media GmbH beendet geordnetes Insolvenzverfahren

05.11.2009

Hermann Insolvenzverwalter

Insolvenzplan sichert alle Arbeitsplätze des seit 1991 in Hannover ansässigen Unternehmens

Hannover, 03.11.2009.

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der reakktor media Gesellschaft zur Entwicklung multimedialer Anwendungen mbH hat das Amtsgericht Hannover – Insolvenzgericht – das Insolvenzverfahren aufgehoben. Sämtliche Gläubiger stimmten für den von Seiten des Insolvenzverwalters vorgeschlagenen Insolvenzplan. Der reakktor media GmbH wird durch die Sanierung ein wirtschaftlicher Neuanfang ermöglicht, der den Erhalt sämtlicher Arbeitsplätze sichert.

Geschäftsbetrieb fortgeführt

Am 06.08.2008 stellte die reakktor media GmbH Insolvenzantrag. Das Insolvenzverfahren wurde am 01.10.2008 eröffnet und Rainer M. Bähr zum Insolvenzverwalter bestellt; der Geschäftsbetrieb wurde seither fortgeführt. Nunmehr ist es gelungen, einen solventen Investor zu finden, der den entscheidenden Beitrag zur Sanierung der Gesellschaft leistet und die Entwicklung des laufenden Computerspieleprojektes finanziert. Ohne das besondere Engagement des Geschäftsführers und seines gesamten Teams wäre dies nicht möglich gewesen. Trotz des durch die Insolvenz der börsennotierten Muttergesellschaft ausgelösten Insolvenzverfahrens wird im kommenden Jahr das von der weltweiten Fangemeinschaft lang ersehnte Computerspiel Black Prophecy (www.blackprophecy.com) erscheinen und neue Maßstäbe setzen.

Arbeitsplätze gesichert

Zuletzt beschäftigte das Unternehmen 36 Mitarbeiter. Sämtliche Arbeitsplätze konnten in den vergangenen Monaten der Betriebsfortführung erhalten werden. Es wurden sogar weitere Beschäftigungsverhältnisse durch Praktikumsverträge geschaffen und werden auch zukünftig durch Ausbildungsverhältnisse ermöglicht.

Erfolgreicher Neuanfang

Der Geschäftsführer der reakktor media GmbH, Herr Kirk Lenke, freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit der Belegschaft und dankt allen Mitarbeitern, die in der schwierigen Zeit den Geschäftsbetrieb bestmöglich aufrechterhalten haben. Herr Kirk Lenke wird auch zukünftig im Unternehmen weiterarbeiten und seine Erfahrungen sowie seine Kontakte in die Fortführung des Unternehmens einbringen.

HERMANN Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater ist eine vor allem auf Insolvenzrecht, Sanierung und Gesellschaftsrecht spezialisierte Kanzlei, die mit ihren zehn inländischen Büros seit vielen Jahren mit internationalen Sozietäten in Zürich, Amsterdam und London kooperiert und Mitglied im weltweiten unabhängigen Rechtsanwaltsverbund Lawyers Associated Worldwide (LAW) ist.

Ansprechpartner:

Rainer M. Bähr

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Fachanwalt für Steuerrecht, Lehrbeauftragter für Insolvenzrecht

HERMANN Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Prinzenstr. 14, 30159 Hannover

Tel.: 0511 850 30 58 0 / Fax: 0511 850 30 58 8 / E-Mail: hannover@hermann-law.com /

Internet: www.hermann-law.com

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell