Hermann LB Rechtsanwälte: In der ufaBäckerei bleibt der Holzfeuer-Ofen an!

04.02.2014

Bio Pool GmbH und Ben´s Bakery schaffen gute Zukunftsaussichten für die Bäckerei in der ufaFabrik

* Abwendung der Insolvenzeröffnung: Der Insolvenzverwalter der ufaBäckerei, Stefan Ludwig von der Kanzlei Hermann LB Rechtsanwälte Berlin, stuft die langfristigen Zukunftsaussichten für die Traditionsbäckerei und für den ufaBioladen auf dem Gelände der ufaFabrik als erfolgversprechend ein.

* Neuer Eigentümer: Bio Pool GmbH - ein Logistikunternehmen der LPG Biomarkt GmbH - ist neuer Eigentümer der Bäckerei.

* Generationenwechsel: Die neugegründete Ben´s Bakery, die zu Bio Pool GmbH gehört, zieht zudem in die Räumlichkeiten der ufaBäckerei ein und erweitert das vielfältige Angebot der Produkte. In den Holzfeuerbacköfen werden weiterhin schmackhafte, handwerklich gefertigte Backwaren hergestellt.

* Sicherung der Arbeitsplätze: Ein Großteil der Mitarbeiter wird weiterbeschäftigt

Berlin: „Die Berliner ufaBäckerei sowie der Bioladen werden fortgeführt – die Schließung der Berliner Institution auf dem Gelände der ufaFabrik ist somit abgewendet.“ Der Insolvenzverwalter RA Stefan Ludwig, aus der Berliner Kanzlei Hermann LB Rechtsanwälte GbR, verkündet diese Meldung gern vor den Festtagen, denn eine solche positive Nachricht - nicht nur für die Betreiber, Investoren, Mitarbeiter und Kunden, ist rar geworden in der heutigen Zeit von Umwälzungen, Fusionen und Neuausrichtung vieler Traditionsunternehmen.

Von Beginn an suchte der Insolvenzverwalter Stefan Ludwig einen Investor aus der Bio-Branche, der die kulturelle Philosophie der ufaFabrik mittragen, akzeptieren und weiterführen könne und darüber hinaus über die notwendigen finanziellen Mittel verfüge, die für eine Sanierung bzw. Restrukturierung der Geschäftsbetriebe notwendig wären. Das Konzept von der Bio Pool GmbH sei in wesentlichen Punkten deckungsgleich mit den erarbeiteten Sanierungskonzepten, bestätigt Rechtsanwalt Stefan Ludwig.

In die Räumlichkeiten der Bäckerei zieht zudem die Ben´s Bakery als starker Partner ein, der die ufaBäckerei mit einem ganz neuem Konzept unterstützen wird. Alle Produkte der Bakery kommen mit einer Prise Leichtigkeit und Unbeschwertheit daher, denn die beiden jungen Bäcker Benjamin Tuckwell und Tim Noughton, stammen aus den USA und Australien. Die Machart der schmackhaften Backwaren aus der fortgeführten ufaBäckerei, die seit ihrem Bestehen als eine der ersten Pioniere der Berliner Vollkornbäckereien gilt, bleibt jedoch unverändert. Und so werden die mit Liebe und Sorgfalt gebackenen Brote, Kuchen und Teilchen weiterhin in der Bäckerei und der dazugehörigen Holzfeuerbackstube sowohl von den ufaBäckern wie auch der Ben´s Bakery handgefertigt – getreu dem bewährten Credo: „ ...von der Erde zum Brot...!“

Elisabeth Karnasch, die zukünftige Betriebsleiterin, ist hocherfreut und sehr erleichtert über die Weiterführung der über die Grenzen Berlin´s hinaus bekannten Kult-Bäckerei: „Innerhalb der vergangen zwölf Jahre, in denen ich die Verantwortung für die ufaBäckerei inne hatte, war mir – aber natürlich auch dem gesamten ufaFabrik-Kollektiv – eine gleichbleibende und hohe Qualität unserer exzellenten Backwaren außerordentlich wichtig.“ Die erzielten Erlöse aus dem Warenverkauf flossen stetig in die Instandsetzung der Gebäude, in die notwendigen Erneuerungen der Maschinen wie auch in die Schaffung und Sicherung der Arbeitsplätze. Dennoch sei eine Restrukturierung der Bäckerei schlussendlich unvermeidbar geworden, so Elisabeth Karnasch weiter.

Mit starken Partnern wie der Bio Pool GmbH und der Ben´s Bakery wird die ufaBäckerei in den kommenden Jahren gut aufgestellt sein, um mit innovativen und nachhaltigen Konzepten die treue und sehr loyale Kundschaft stets auf´s Neue begeistern und neue Kunden langfristig binden zu können.

Die ufaFabrik Berlin

Der Verein ufaFabrik Berlin e.V., bisheriger Gesellschafter der ufaFabrik Berlin GmbH, gibt seine Anteile an der ufaBäckerei und dem Naturkostladen ab und fungiert zukünftig als Vermieter der Bäckerei-Gebäude und der dazugehörigen Flächen. Alle anderen Vereine, die auf dem Gelände in Tempelhof beheimatet sind, bleiben davon unberührt.

Die ufaFabrik besteht seit fast 35 Jahren mit dem Internationalen Kultur Centrum, dem Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum, dem Kindercircus und vielen anderen Aktivitäten sehr erfolgreich und ist fester Bestandteil der Berliner- und Brandenburger Kulturszene; die Institution gilt als eines der aktivsten, erfolgreichsten und lebendigsten Kollektive der Region.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell