HERMANN RWS HERMANN JOBE & PARTNER und CORSO beraten Management und H.I.G. Europe Capital bei der Übernahme der Anvis-Gruppe von Arques Industries AG durch den langjährigen Geschäftsführer der Anvis-Gruppe

14.01.2011

München / Köln, 13.01.2011 Der langjährige Geschäftsführer der Anvis-Gruppe, Olaf Hahn, hat mit seiner Beteiligungsgesellschaft Hahn GmbH sämtliche Geschäftsanteile der Anvis-Gruppe, einem mit 2.500 Mitarbeitern weltweit führenden Automobilzulieferer von Schwingungs- sowie Geräuschdämpfungskomponenten, von der Arques Industries AG übernommen.

H.I.G. Europe, der europäische Arm der auf mittelständische Unternehmen fokussierten Beteiligungsgesellschaft H.I.G. Capital, stellt die Finanzierung für die Übernahme zur Verfügung. H.I.G. Capital verwaltet derzeit ein Kapital von mehr als 7 Milliarden Euro und ist mit über 250 erfolgreich durchgeführten Transaktionen einer der größten und aktivsten Private Equity Fonds weltweit.

Die Anvis-Gruppe mit Hauptsitz in Deutschland und weltweit neun Produktionsstandorten ist ein führender Anbieter von technologisch anspruchsvollen Dämpfungskomponenten für die Automobilindustrie. Anvis-Produkte sorgen für hohe Fahrsicherheit und optimalen Fahrkomfort. Zu den Kunden von Anvis zählen namhafte große europäische Automobilhersteller. Darüber hinaus hat Anvis auch bei Anwendungen im Eisenbahnsektor sowie im Stromerzeuger- und Utilitybereich eine führende Position. Die Anvis-Gruppe erwartet für 2010 einen Umsatz von über EUR 250 Mio.

HERMANN RWS HERMANN JOBE & PARTNER und CORSO Rechtsanwaltsgesellschaft mbH haben H.I.G. Europe Capital sowie die Käuferin Hahn GmbH bei der Übernahme der Anvis-Gruppe von Arques Industries AG beratend begleitet. Für HERMANN RWS HERMANN JOBE & PARTNER waren tätig Clemens J. Jobe (M&A/Corporate, Federführung gemeinsam mit CORSO, Dr. Andreas Lenz), Florian Schiermeyer (M&A/Finance sowie Koordination der Transaktion in Holland, Tschechien, Rumänien und Spanien) und Dr. Cyril Rosenschon (Corporate). Für CORSO waren tätig: Dr. Andreas Lenz, Köln (M&A/Akquisitionsfinanzierung - Federführung gemeinsam mit Clemens J. Jobe) sowie Bastian Rieck, Berlin und Veit Strittmatter, Köln (beide M&A).

Pressekontakt:

HERMANN RWS HERMANN JOBE & PARTNER
Widenmayerstraße 16
80538 München
Telefon: + 49 (89) 2101991-0
Telefax: +49 (89) 2101991-99
info@hermann-jobe.com
www.hermann-jobe.com

CORSO Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
CORSO Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Moltkehoefe
Moltkestr. 123-131
50674 Köln
Telefon: + 49 (221) 49 108 236
info@corso.cc

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell