Heuking Kühn Lüer Wojtek: Ulrike Gantenberg neues Vorstandsmitglied der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V.

24.04.2012

Ulrike Gantenberg, Managing Partner der Sozietät Heuking Kühn Lüer Wojtek, wurde kürzlich einstimmig in den Vorstand der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS) gewählt. Damit scheidet Gantenberg als Koordinatorin der Deutschen Initiative junger Schiedsrechtler (DIS 40) aus. Außerdem wurde Dr. Wolfgang Kühn, Mitbegründer der Sozietät, und Mitglied des Gründungsvorstandes der DIS, als Ehrenmitglied des Vorstands der DIS aufgenommen.

Gantenberg war zunächst als Koordinatorin für das Rhein-Ruhr-Gebiet innerhalb der DIS 40 aktiv. Seit 2007 war sie als eine von vier Koordinatoren bundesweit tätig. Durch die Initiierung und Etablierung zahlreicher Veranstaltungen, insbesondere der Pre-Moots in Düsseldorf, verhalf sie dem Thema Schiedsgerichtsbarkeit zu mehr Sichtbarkeit. Die mittlerweile fünfte Pre-Moot-Veranstaltung fand im März dieses Jahres in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis der juristischen Fakultät und der Düsseldorf Moot Association mit insgesamt 22 Teams und etwa 150 Teilnehmern aus aller Welt in Düsseldorf statt.

Die Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS) ist ein eingetragener Verein zur Förderung der deutschen und internationalen Schiedsgerichtsbarkeit. Die DIS bietet ein administriertes Schiedsgerichtsverfahren nach der DIS-Schiedsgerichtsordnung und weitere Verfahren alternativer Streiterledigung (ADR) an. Sie veranstaltet regelmäßig Konferenzen und Seminare zur Aus- und Fortbildung für Juristen und andere interessierte Personen und gibt mehrere Publikationen zur deutschen und internationalen Schiedsgerichtsbarkeit heraus. "Ich freue mich sehr, als Vertreterin der jüngeren Generation in den Vorstand der DIS gewählt worden zu sein. Mein Ziel ist es, den Schiedsstandort Deutschland national und international zu vertreten und bekannter zu machen", so Ulrike Gantenberg.

Für weitere Informationen:

Marion Krause
Presse –und Öffentlichkeitsarbeit
Heuking Kühn Lüer Wojtek
T +49 (0)211 600 55-175
F +49 (0)211 600 55-177
m.krause@heuking.de - www.heuking.de

Heuking Kühn Lüer Wojtek ist mit etwa 250 fachlich spezialisierten Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren an insgesamt neun Standorten vertreten. Die Kanzlei ist damit eine der großen wirtschaftsberatenden deutschen Sozietäten. Zu den nationalen und internationalen Mandanten zählen mittelständische und große Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistung ebenso wie Verbände, öffentliche Körperschaften und anspruchsvolle Privatklienten.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell