HEUSSEN: Reconcept Hamburg bei Begebung einer Anleihe beraten

14.10.2015

Die Reconcept mit Sitz in Hamburg, hat die Anleihe „reconcept 07 Anleihe der Zukunftsenergie Wind Deutschland GmbH & Co KG“, aufgelegt. Das Volumen der Anleihe beträgt 7,75 Mio. EURO, die Laufzeit beträgt 5 Jahre und der Zinssatz wurde mit 5% p.a. festgesetzt.

Zurzeit führt die Gesellschaft Verhandlungen über den Erwerb der Märkische Windkraft 80 GmbH & Co. KG (Ankerinvestment), die den Windpark Mertensdorf betreibt. Als weitere mögliche Investitionsobjekte der Emittentin stehen Onshore-Windenenergieanlagen in Deutschland im Fokus.

Ein Team der internationalen Wirtschaftskanzlei HEUSSEN hat unter Leitung der Partner Dr. Christof Schmidt (Corporate) und Maximilian Burger (Recht der erneuerbaren Energien) die Reconcept bei Erstellung und Zulassung des Wertpapierprospekts bei der BaFin vollumfänglich beraten. Zum Team zählen neben Schmidt und Burger die Anwälte Dr. Johannes Weidelener (Partner, Corporate und Kapitalmarktrecht) sowie Herwig Pape (Senior Lawyer, Corporate, Aufsichtsrecht).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell