hww wienberg wilhelm: Gute Perspektiven für Andreas Kleinschmidt GmbH – Europaweit operierende confern-Gruppe bestätigt Siegener Umzugsspedition als Systempartner und bekennt sich zum Fortbestand des Traditionsunternehmens

23.04.2010

hww wienberg wilhelm

Siegen, 22.04.2010. Das Siegener Umzugsunternehmen Andreas Kleinschmidt GmbH kann einen ersten Erfolg auf dem Weg einer Sanierung vermelden. Mit der confern-Gruppe konnte ein wichtiger Partner für die Fortführung der Geschäfte der traditionsreichen Möbelspedition auch im Insolvenzverfahren gewonnen werden. Confern zählt mit rund 2.100 Mitarbeitern und 60 Systempartnern an über 70 Standorten zu einem der größten, gemeinschaftlich operierenden Umzugsunternehmen in Europa.

Die Andreas Kleinschmidt GmbH ist seit mehreren Jahren Systempartner der confern-Gruppe. Der Zusammenarbeit liegt ein Partnervertrag über das confern-Verbundsystem zugrunde. Nur qualifizierte Fachbetriebe, die nach DIN ISO 9001:2000 zertifiziert sind, werden im Verbund eingesetzt. „Die Andreas Kleinschmidt GmbH hat die hohen Ansprüche, die wir an unsere Systempartner stellen, stets erfüllt“, teilt Hans Schmidt, Geschäftsführer der confern-Gruppe, mit. Hieran ändere sich durch die Insolvenz nichts. Wie erwartet laufe die Abwicklung der Umzugsaufträge äußerst zufrieden stellend. „Unser profundes Interesse kann daher nur darin bestehen, dass die Sanierung des Unternehmens gelingt und Kleinschmidt weiterhin als Systempartner der confern erhalten bleibt“, so Schmidt weiter.

„Dass ein anerkanntes Unternehmen wie confern die Zusammenarbeit mit uns nicht einfach aufkündigt, sondern im Gegenteil das Sanierungsvorhaben unterstützt, ist ein deutlicher Beweis für das Vertrauen in die Leistungsfähigkeit der Spedition Andreas Kleinschmidt“, äußert sich der Insolvenzverwalter Dr. Gregor Bräuer, Rechtsanwalt der bundesweit tätigen Insolvenzverwaltungskanzlei hww wienberg wilhelm, zufrieden.

Die Grundlagen der Zusammenarbeit mit confern konnten somit zum richtigen Zeitpunkt gestärkt werden. Für Umzugsunternehmen sind gerade das Frühjahr und der Sommer die umsatzstärksten Zeiten des Jahres. „Daher haben wir bereits unsere Vertriebsaktivitäten intensiviert und weiten unsere Präsenz bei Kunden im regionalen Umzugsmarkt aus“, so Bräuer. Durch stabile Auftragseingänge kann die Fortführung des Geschäftsbetriebes ermöglicht und auf dieser Grundlage ein Sanierungskonzept erfolgreich umgesetzt werden. Hierzu trage der Erhalt der Systempartnerschaft innerhalb der confern-Gruppe bei.

hww ist eine bundesweit tätige Kanzlei, die ausschließlich Insolvenz- und Zwangsverwaltungen übernimmt. Mit derzeit rund 330 Mitarbeitern, darunter über 60 Berufsträgern an 23 deutschen Standorten ist hww einer der Branchenführer im Bereich der Insolvenzverwaltung und Restrukturierung in Deutschland. 17 Rechtsanwälte von hww werden aktuell an 66 Insolvenzgerichten in Deutschland als Treuhänder und Verwalter bestellt. Darüber hinaus verfügt hww mit hww insolvency cooperation partners über ein internationales Netzwerk von renommierten Insolvenzspezialisten in 21 Ländern und damit über das Know-how, auch grenzüberschreitende Insolvenzverfahren effizient zu betreuen.

Kontakt:

hww wienberg wilhelm Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater

Berlin Bielefeld Bremen Chemnitz Dresden Düsseldorf Erfurt Frankfurt/M. Halle/S. Hamburg Hannover Ingolstadt Kassel Kiel Leipzig Lübeck München Nürnberg Potsdam Rostock Stuttgart Ulm Würzburg Amsterdam Barcelona Basel Budapest Bukarest Cayman Islands Delhi Hongkong Johannesburg London Mexiko-Stadt Moskau New York Paris Prag Rom São Paulo Stockholm Sydney Warschau Wien

Jana Beyer

Dipl.-Medienwirt (FH)

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 0211 420906-0

Fax: 0211 420906-50

E-Mail: Jana.Beyer@hww.eu www.hww.eu

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2020 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell