Invesdor ermöglicht Finanzierungsrunde von Beets & Roots auf der Blockchain

06.09.2021

Token-basierte Partizipationsrechte der Gastronomiekette stellen Anleger mit echten Gesellschaftern gleich.

Berlin, 14.09.2021. Die europäische Investmentplattform Invesdor startet ihre erste Tokenfinanzierung, die Investoren die Chance auf eine vollständige Partizipation an der potenziellen Wertsteigerung eines Unternehmens eröffnet. Ab sofort können Anleger auf der Plattform invesdor.de tokenbasierte Partizipationsrechte der Gastronomiekette Beets & Roots erwerben. Die Beets & Roots GmbH steht für ein schnell wachsendes Fast-Casual-Konzept, das auf dem Angebot gesunder, frisch zubereiteter Bowls, Salate, Wraps und Suppen basiert und mit acht Filialen in Berlin, Hamburg, Frankfurt und Düsseldorf vertreten ist.

„Tokenbasierte Partizipationsrechte stellen eine echte Weiterentwicklung sowohl für Emittenten als auch Anleger dar. Damit bekommen auf der einen Seite Wachstumsunternehmen erstmals ein geeignetes Kapitalmarktinstrument im Vorfeld eines IPOs oder Unternehmensverkaufs an die Hand. Die Partizipationsrechte stellen auf der anderen Seite die Investoren wirtschaftlich mit echten Gesellschaftern gleich“, sagt Jens Siebert, COO und Co-Founder von Invesdor. „Der Investitionsprozess auf Invesdor.de ist gewohnt einfach und nutzerfreundlich und unter anderem dank der einfachen Übertragbarkeit von tokenbasierten Wertpapieren entsteht für Investoren ein auch unter dem Gesichtspunkt der Liquidität spannendes neues Kapitalmarktsegment“, so Siebert weiter.

Die Investition erfolgt für alle Anleger komplett digital über die Plattform von Invesdor. Anleger benötigen dabei kein spezielles Blockchain-Know-how. Erst im Juni 2021 wurde in Deutschland mit dem neuen Gesetz über elektronische Wertpapiere (eWpG) der zivilrechtliche und regulatorische Rahmen für blockchainbasierte Wertpapierplatzierungen geschaffen. Die Abwicklung der Platzierung auf der Blockchain erfolgt in Kooperation mit der Berliner Bloxxon AG, einem auf dezentrale Finanzmarktlösungen spezialisierten Technologieanbieter.

„Nach unserer ersten erfolgreichen Finanzierungsrunde auf Invesdor im Jahr 2019 freue ich mich, dass wir mit dem Partizipationsrecht weiteren Investoren und vor allem auch unseren Kunden diese innovative Möglichkeit bieten können, direkt an der Wachstumsgeschichte von Beets & Roots teilzuhaben“, sagt Max Kochen, CEO und Gründer von Beets & Roots, und ergänzt: „Mit der Finanzierungsrunde schaffen wir die Grundlage für die weitere Expansion. Insbesondere planen wir die Eröffnung weiterer Filialen in Deutschland und Österreich sowie den Ausbau unseres Catering- und des eigenen Liefergeschäfts.“

Investoren können ab dem 14.09., 18:30 Uhr auf Invesdor.de Partizipationsrechte zeichnen. Beets & Roots begibt maximal 16.000 Partizipationsrechte mit einem Gesamtvolumen von 2,56 MEUR. Anleger partizipieren vorranging und pro-rata bei Dividendenausschüttungen, dem Unternehmensverkauf oder einem Börsengang. Zusätzlich bieten die Partizipationsrechte über die fünfjährige Laufzeit eine Basisverzinsung von 5% per annum.

Hinweis: Ein Basisinformationsblatt zur Platzierung wurde veröffentlicht und ist auf der Invesdor Plattform zu erhalten.

Über Invesdor

Die Invesdor Group ist mit über 300 MEUR vermitteltem Finanzierungsvolumen eine der größten pan-europäischen Investment- und Finanzierungsplattformen und heute in Skandinavien, Finnland, Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv. Die Invesdor Plattform bietet maßgeschneiderte Finanzierungslösungen für Unternehmen in allen Lebensphasen. Investoren können europaweit in Unternehmen investieren und aus einer Vielzahl von Anlagemöglichkeiten – von festverzinslichen erstrangigen Kreditforderungen bis hin zu Eigenkapitalinvestments – wählen. Die Invesdor Group ist aus dem Zusammenschluss der in ihren jeweiligen Ländern führenden Finanzierungsplattformen Finnest, Invesdor und Kapilendo entstanden. Der Zusammenschluss von Kapilendo und der Invesdor Group steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Finnische Finanzmarktaufsicht (Fin-FSA).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell