Jones Day berät Lindner Investment Management beim Kauf von drei Hotel-Betreibergesellschaften von der„DER Touristik GmbH“

14.01.2015

Düsseldorf, 14. Januar 2015 – Jones Day hat die in Düsseldorf ansässige Lindner Investment Management GmbH (LIMG) beim Kauf von drei Hotel-Eigentümer-/Betreibergesellschaften in Spanien (Teneriffa und Ibiza) von der DER Touristik Köln GmbH, eine Holdinggesellschaft der touristischen Aktivitäten der REWE Group beraten.

In zwei Transaktionen wurden die REWE Tochterunternehmen Sunny Hill Development S.A.U., Rewe Inversiones Immobiliarias S.L.U. und ITC Espana S.A.U. erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. LIMG ist spezialisiert auf die Entwicklung, Strukturierung und Repositionierung von Hotel- und Touristikimmobilien auf eigene Rechnung und unter Beteiligung Dritter.

Berater Lindner Investment Management GmbH:

Jones Day: Dr. Ulrich Brauer, Dr. Ralf Recknagel (M&A, beide Federführung), Claudia Leyendecker (Finanzierung), alle Düsseldorf, Victor Casarrubios (Grundstücksrecht), Madrid; Associates: Dr. Zhaoxia Chen (M&A); Mathias Raabe (Finanzierung), beide Düsseldorf, Charo de los Mozos (Grundstücksrecht), Javier Gutiérrez (Arbeitsrecht), Jesús Merino (Arbeitsrecht), alle Madrid.

Berater Verkäufer:

Dechert: Sven Schulte-Hillen, Dr. Markus Friedl, Frankfurt am Main

Marimon Abogados: Philipp Kirchheim, Barcelona

Erst kürzlich hat Jones Day die Lindner Investment GmbH beim Kauf der über 500 ha großen Ferien- und Freizeitanlage „Land Fleesensee“ in Mecklenburg-Vorpommern beraten. Der Schwerpunkt der Kanzlei im Immobiliensektor umfasst ein breites Spektrum u.a. aus Transaktionen, Finanzierung, Projektentwicklung sowie Mietrecht. So wurde etwa in jüngster Zeit das Mandarin Oriental in München bei Projektentwicklung und Hotelneubau beraten; Signature Capital beim Verkauf der Neumarktmarkt Gallerie in Köln (€ 295 Mio.); Hansteen bei der Refinanzierung des Immobilien-Portfolios (€ 343 Mio.) oder Cornerstone Real Estate Advisers LLC beim Kauf der Pamera Retail, der Pamera Development und Pamera Asset Management. Die Immobilienpraxis der Kanzlei zählt nicht nur zu den größten unter den global aufgestellten Kanzleien, sondern gehört laut Bloomberg League Tables seit 2003 bis heute zu jenen Spitzen-Kanzleien mit dem höchsten Durchsatz an internationalen Immobilientransaktionen.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2022 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell